1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

PM Shorty Ed

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Frederik_, 19. Februar 2011.

  1. Frederik_

    Frederik_ Barsch Simpson

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi

    Ich bin Frederik komme aus Berlin-Wannsee bin 18 Jahre jung und möchte jetzt ins Baitcasterangeln einsteigen.
    Daher folgende Frage:

    Ich hab mir als Rute die PM Specialist Shorty Ed ins Auge gefasst.
    Möchte sie zum Twitchen von Squirrel und co nehmen so wie DS,C,T Rigs.
    Habe zu der rute in der Suchfunktion nichts gefunden.
    Was haltet ihr davon??
    Rolle wird ne Premier.
     
  2. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Hallo Frederik!
    Meine erste Baitcaster ist auch eine PM, und zwar die Konzept Streetfishing. Die ist für deine Ködder in der 5-15g -Version auf jeden Fall gut geeignet.
    Mit der Shorty wirst du die kleineren Squirrels erst in einiger Zeit werfen können. Mit der Streetfishing kann man alle Squirrels gut fischen.
    Je nach dem Gewässer könnte die Rute auch zu kurz sein. Die Rute ist meine ich auch recht hart, sodass leichtere Gummis sich kaum kontrollieren lassen werden.
    Guck dir die Streetfishing mal an, ich denke die ist besser für dich.

    TL, Scott
     
  3. Frederik_

    Frederik_ Barsch Simpson

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Sott

    Danke für die schnelle Antwort.
    Ich hab die Streetfishing auch begrabbelt und fand persönlich den Griff ein bisschen lang zum twitchen.
    Aber die Shorty Ed scheint sich ja nicht bewährt zu haben wenn man sie wirklich nicht in der Sf findet.
     
  4. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    762
    Likes erhalten:
    40
    Die Shorty Ed gibts noch nicht so lange meines Wissens. Ob die was taugt oder nicht kann man noch nicht sagen. Hatte schon einige P&M Castingruten. Waren alle sehr gut für das relativ geringe Geld.
    Stefan
     
  5. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Also im 2010er Katalog steht die Shorty schon drin.

    @Frederik:
    Ich habe ehrlichgesagt von noch Niemandem gehört, der sie fischt. Die scheint echt nicht so der Topseller zu sein. An was für ein Gewässer geht es denn?

    TL, Scott
     
  6. Frederik_

    Frederik_ Barsch Simpson

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi

    Wannsee,Teltowkanal,Havel
    Hoffe das sagt dir was :D
     
  7. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Ich persönlich komme super damit zurecht, aber das ist Geschmackssache. Alternativ gibt es auch von Garbelino Ruten, die in dein Spektrum passen würden.

    Die Gewässer kenne ich, hab sie aber noch nicht befischt. Doch soweit ich das einschätzen kann brauchst du nicht umbedingt ein echtes Katapult, sprich eine lange Rute. Wenn dir die Streetfishing nicht gefällt, kann ich dir keinen direkten Tipp geben, nur halt Garbelino.

    TL, Scott
     
  8. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    also die shorty ed hatte ich auch schon mal in der hart und die ist schon recht hart...
    so nach nur dem ersten begrabbeln glaube ich nicht mal, dass sie sich mit ner statio noch für den kleinsten SQ rentieren würde. ich kann mir nicht vorstellen dass sie sich da noch anständig auflädt...
    definitiv ein stück härter als ne 5-20 pulse.

    edit: ich hatte natürlich nicht vor, sie mit ner statio zu fischen :D
    nur rein von der blankaufladung her, die ja bei BC noch wichtiger sein soll
     

Diese Seite empfehlen