1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Pezon & michel Gunki kaze oder doch die Hayate Black

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Der_Freak, 17. April 2013.

  1. Der_Freak

    Der_Freak Barsch Simpson

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Moin,
    ich bin schon lange auf der Suche nach einer passenden Rute für meine Curado 51e.
    Gefischt werden sollen größteils Texas oder Carolina-Rig.
    Bulletweights würden so ab 5 gramm anfangen bis maximal 12.
    Ab und zu würde auch ein Kopyto angeknüpft werden der auch im gleichen Bereich liegt.
    Ich denke eine der beiden Ruten sollte es werden.
    An der Pezon & michel gefällt mir eigentlich die Teilung, da ich mir immer einbilde das die Aktion dann besser ist :D
    Die Hayate Black würde allerdings vom Wurfgewicht besser passen.

    Welche Combo denkt ihr harmoniert besser mit der Curado?

    Lg
    Jonas
     
  2. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Ich fische ne basspara ml dafür. Passt sehr gut in dem Bereich und hat auch schon Schwarzbarsche bis 40cm gedrillt ohne Probleme.
     
  3. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.380
    Likes erhalten:
    267
    Hayate find ich für Rigs eher weniger optimal, find sie passender für Hardbaits.
     
  4. fishermensfriend

    fishermensfriend Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    10
    Ich habe mir für diesen Zweck eine Graphiteleader Bosco Nuovo 63ML mit einer Shimano Chronarch E51 gegönnt.
    Habe mich von Fabian von Nippon Tackle beraten lassen. Seine Beratung kann ich nur wärmstens empfehlen. Er hat mir auch von der Hayate Black als Rig- Rute abgeraten.
     
  5. Der_Freak

    Der_Freak Barsch Simpson

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Moin,
    @Krüppelschuster
    du fischt mit der Basspara Rigs?
    Ist die Rute dafür nicht zu weich?
     

Diese Seite empfehlen