1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Persönliche Meinungen zu Side Imaging / Structure Scan

Dieses Thema im Forum "Echolot & Co." wurde erstellt von nordchris, 28. Januar 2011.

  1. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Hallo,
    mich würde mal interessieren was der einzelne von den beiden genannten Techniken hält?
    Es ist ja so das die Technik natürlich sehr sehr gut ist, aber wie sieht es mit der Grenzwertigkeit aus? Geht es zu weit oder ist es absolut vertretbar alles zu wissen? Geht dabei nicht das spannende und geheimnisvolle des fischens verloren, wenn man alles sieht??? Eure Meinung? :?:
     
  2. Prognose Narkose

    Prognose Narkose Master-Caster

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    705
    Likes erhalten:
    711
    Ort:
    Hamburg
    Wissen ist Macht...Finde den Fortschritt gut ,aber nicht für meinen Geldbeutel zumutbar.
     
  3. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Finde da auch nichts schlimmes dran. Sehen bedeutet nicht gleich fangen.

    Außerdem, ohne neue Technik und Fortschritte bei unserem Hobby, würden wir immer noch mit einem Stock und Bindfaden am Wasser stehen. Jeder sollte selber entscheiden ob er es nutzen möchte oder nicht.
     

Diese Seite empfehlen