1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

PeeWee

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von Mozartkugel, 3. Oktober 2014.

  1. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    885
    Likes erhalten:
    74
    Moin,

    hat die PeeWee Schnur nach der Hälfte (75m) eigentlich eine Markierung?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2014
  2. wiener_angler

    wiener_angler Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Also mir wäre keine aufgefallen....
     
  3. Zeros

    Zeros Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ich habe beim aufspulen auch keine gesehen, bin mir aber auch nicht sicher ob ich über die Hälfte aufgespult habe.
     
  4. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    885
    Likes erhalten:
    74
    mnnn, schade. Seid ihr denn zufrieden mit der Schnur?
     
  5. wiener_angler

    wiener_angler Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Also mir taugt sie sehr. Hab die 12lb zuerst gekauft und auf der "mittleren" Baitcaster-Combo gefischt. Allerdings ist mir da bei bissl schwereren Ködern bei 1,2 Schnurklemmmern die Line gerissen im Wurf, und daher hab ich auf die 14lb aufgerüstet für diese Combo, wo ich auch Köder bis 50g fische.
    Die 12lb Schnur kommt jetzt auf die leichtere Baitcaster-Combo, weil sie insgesamt die besten Geflochtene ist, die ich je hatte. Sehr weich, wirkt viel dünner als andere Schnüre, die ich habe/hatte und die mit derselben Stärke angegeben sind. ZB ist die 14lb laut Angabe eine 0.19er...da hab ich auch die Power Pro auf meiner Jerk-Combo, und die wirkt wie ein Abschleppseil dagegen. Die PeeWee ähnelt eher meiner 0.13er Spiderwire Code Red vom gefühlten Durchmesser her, ist aber viel geschmeidiger und hält die Farbe super. Hab keine Perücken oder Luftknoten gehabt bisher....also Stand jetzt werde ich nichts anderes mehr kaufen. Abgesehen davon, dass ich die Farbe geil finde ;)

    Gruß Gerald
     
  6. Zeros

    Zeros Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Bei mir sieht es ähnlich aus, hab sie vom Fabian empfohlen bekommen in 14lb.
    Die Fische ich anstelle einer Stroft R2, und gefällt mir besser.
     
  7. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    885
    Likes erhalten:
    74
    ich hab mir die 0.6er bestellt, wird vielleicht ebenfalls meine Stroft R1 ablösen. Man liest durch die Bank eigentlich nur positives. Naja, die Farbe finde ich jetzt nicht so prickelnd. Hab mich schon sehr an dieses schlichte grau gewöhnt. :D
     
  8. Zeros

    Zeros Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ich finde das grün gut, das hebt sich von den trüben Gewässern bei mir schön ab.
     
  9. booeblowsi

    booeblowsi Gummipapst

    Registriert seit:
    25. April 2014
    Themen:
    12
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    476
    Das tut weiß auch. Der Vorzeil von weiß ist, das die nicht ausbleicht und die Farbe verlieren!
    Auch immer etwas gedeckter als Neon vom Farbkontrast und eventuell für den Fisch nicht ganz so gut sichtbar.
     
  10. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    885
    Likes erhalten:
    74
    PeeWee in 0.6 kam jetzt an. Werde es die Tage mal testen, ist minimal noch dünner als die R1 würde ich sagen und tatsächlich auch einen Tick softer. Bin mal gespannt, an dieses Giftgrün muss ich mich aber gewöhnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2014

Diese Seite empfehlen