1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

New Luvias 2004

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Mikey3110, 1. März 2014.

  1. Mikey3110

    Mikey3110 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. März 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    Wollte mal fragen ob jemand etwas zu der Luvias sagen kann?

    Scheint ja ganz nett zu sein...
     
  2. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Nimm die Certate!

    Habe mir die Luvias kommen lassen und zurück geschickt und es ist die Certate geworden, wovon ich 2 STk. habe (als 2000und 2506). DIe Luvias ist deutlich rauher vom lauf die Certate hingegen ist eine Top Rolle. Kann ich wirklich empfehlen, auf Shimano-Nivau.
     
  3. Mikey3110

    Mikey3110 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. März 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    Certate sprengt den Rahmen...
    Luvias eigentlich auch, aber wäre günstig zu bekommen...
     
  4. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Bei 3.2.1... steht dieLuvias ab ca. 400,00 EUR drinnen, die Certate ab ca. 340,00 EUR! Ab und zu kannst Du dort auch einen Schnapper landen. Beachte das eine 2000'er Daiwa deutlich Größer als eine 2000'er Shimano ist.

    Ich kann nur sagen, die Certate ist auf Neveau der Vanquish/Stella, allerdings deutlich günstiger zu haben.
     
  5. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.129
    Likes erhalten:
    58
    Ehrlich gesagt, bei den Daiwa Größenbezeichnungen durchzuschauen ist gar nicht so leicht... aber ne 2000er Shimano gibt es auf dem deutschen Markt so nicht, eher ne 2500, und nicht vergessen, 2500 hat den selben Rollenkörper wie ne 3000. Während dessen eine 3000er Daiwa ungefähr einer 4000er Shimano gleich kommt.
     
  6. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    Was für ein Blödsinn...die Luvias ist mit Abstand die beste Daiwa Rolle im aktuellen JDM Setup in bezug auf Preis-Leistung. Keine Ahnung, wie du auf solch eine Aussage kommst...die nicht objektiv sein kann. Habe sowohl das Vorgängermodell, die schon super lief und nun das aktuelle Modell, welches zum Besispiel deutlich weicher läuft, als das Vorgängermodell der Steez, welche ich auch besitze. Also lass dich nicht beirren, die Certate ist ne gute Rolle, ich finde sie aber etwas schwer für die von mir bevorzugten Methoden. Solltst Du was leichtes und top aktuelles suchen, schau dir mal die neue Ignis Type R an:
    http://jpangler.com/index.php/daiwa-ignis-type-r-2505h.html
    Und eine Aussage 'auf Shimano Niveau' ist auch interessant...welche Shimano? Stella, Cardiff, Vanquish, Rarenium, Sustain? Mann-oh-mann!!
     
  7. Mikey3110

    Mikey3110 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. März 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    Kann jemand was über die Aegis sagen? Finde zu der Rolle kaum Infos und weiß nicht, wo die anzusiedeln ist.
    Ist eine 2004er Daiwa vergleichbar mit ner 2500er Shimano?

    Schwanke ein wenig...

    Mittlerweile zwischen:
    Sustain 2500 180€
    Aegis inkl Märchensteuer 190€
    Luvias inkl Märchensteuer 220€
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2014
  8. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    Wenn Dir die Leichtgängigkeit wichtig ist, dann solltst Du die Sustain nicht in Erwägung ziehen...zur Luvias sind das Welten Unterschied. Die Aegis liegt unterhalb der Luvias, einen kleinen Tucken schwerer und zudem nicht in Japan hergestellt....was für mich immer noch ein Kriterium ist.
    Wenn du was von Shimano in Erwägung ziehen möchtest, dann schau dir mal die neue Complex CI4 + an:

    http://global.rakuten.com/en/store/proshopks/item/e4969363031075/?s-id=borderless_browsehist_en

    Super Röllchen und extrem weicher Lauf und leichtgängig (kommt auch für knapp €220 zu dir nach Hause).
    Die 2000er Daiwas sind etwa mit ner 2500er Shimi größentechnisch zu vergleichen, wobei die (2500er) Shimis immer stärkere Bremsen haben (also nicht ne S oder F6).
     
  9. Spider-Team

    Spider-Team Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    117
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Luthe
    Ich hab auch schon einige Luvias gekurbelt. Das aktuelle Modell ist eine super Rolle. Zu dem Preis (bei Import) gibt es nichts besseres. Ich finde, dass die 100,- Unterschied zur Certate schwerlich zu recht fertigen sind.
     
  10. offset

    offset Nachläufer

    Registriert seit:
    1. Juni 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Klinke mich mal mit ein, wie sind Eure Erfahrungen mit der ebenfalls neuen Calida SHA? Die startet aktuell so um 220 Euro. Ist halt ne Hight Speed Übersetzung...
     
  11. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Ich hatte sie schon ne ganze Weile in der Hand zum probekurbeln. Macht einen super Eindruck und ist sehr wertig verarbeitet.

    Ich habe mich dann trotzdem, auch wegen der hohen Übersetzung dafür entschieden, noch 100€ drauf zu legen und die Certate zu kaufen.

    Allerdings juckt mich die neue Caldia 2014 schon, sie wird zwar erst 2015 zu uns kommen, aber die sieht schon sehr lecker aus!

    Ich habe sie bei "plat" gesehen, ich kenne aber leider noch keine Details.
     
  12. Mikey3110

    Mikey3110 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. März 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    So... Ich habe mich für etwas ganz anderes entschieden.
    Ich nehm ne Quantum Energy Tour Edition TE 20 PTIB...

    Glaube ich zumindest :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2014
  13. Spider-Team

    Spider-Team Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    117
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Luthe
    Selber schuld...
     
  14. Mikey3110

    Mikey3110 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. März 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    Wieso meinst du?
     
  15. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    Boah, Junge 8-O
     
  16. Mikey3110

    Mikey3110 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. März 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    Gibts auch Gründe?
     
  17. Spider-Team

    Spider-Team Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    117
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Luthe
    Ja...die Jungs können einfah keine ordentlichen Rollen bauen.

    Ich hatte ab und an mal am Wassrr aus Interesse von dort stehenden Anglern die Combos begrabbelt. Daurunter auch verschiedene Quantums. Jedes mal war ich froh, dass es nicht meine Combo war ;)

    Tu dir selbst den gefallen und kauf dir etwas ordentliches, auch auf dem Gebrauchtmarkt. Ist besser als eine Krampfrolle kurbeln zu müssen.
    Die Luvias bekommt man echt günstig importiert. Die Certate ist soo teuer auch nicht mehr in Deutschland, sodass sich da der Import nicjt lohnt, außer man möchte ein Modell, welches es in Deutschland nicht gibt. Auch eine Infinity Q wäre eine brauchbare Alternative.
    Bei Ebay findet man immer wieder mal Schnäppchen.
     
  18. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    Weil du dich bereits mit den von dir vorher ausgesuchten Rollen im Premium Bereich befindest und Quantum dort qualitativ nicht zu Hause ist, trotz der teilweise hohen Preise. Verabeitung und Handling sind einfach durchschnittlich. Die tech. Eckdaten hören sich immer gut an und optisch gibt es ja auch ein paar Hingucker (Exo), aber kurbel sie mal im Vergleich und schau dir die Detailverarbeitung an...dann wirst du es schon merken. Wenn Du 10mal im Jahr fischen gehst und du auf die Optik von ner Quantum abfährst (?) kanns dir aber auch egal sein.
     
  19. Mikey3110

    Mikey3110 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. März 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    Zu der Tour Edition findet man eigentlich nur positives Feedback und für das Geld, was die kostet, kriege ich nicht mal ne Rarenium....

    Frage mich halt, ob mir eine Luvias zum rumturnen auf den Buhnenköpfen nicht zu schade ist. Was mach ich denn, wenn einer hängt? Kann die Rolle doch nicht auf die Steine legen :D
    Ein vollgummierter Rollenkörper wäre mal eine Idee ;)
     
  20. Spider-Team

    Spider-Team Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    117
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Luthe
    Zu Schade?
    Nur, wenn du sie wieder verkaufen willst. An sonsten kann es dir doch wurscht sein, wie die Rolle aussieht....

    Entwerde, du willst eine quallitativ hochwertige Rolle, an der du lange Freude hast, oder du kaufst die Quantum 8-O
     

Diese Seite empfehlen