1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Neues Tackle

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Stachelritter77, 20. November 2009.

  1. Stachelritter77

    Stachelritter77 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Landshut
    Hallo zusammen,
    ich bin mal wieder auf derSuche nach einer neuen Combo zum mittleren Spinnfischen, v.a. mit Gummifischen.
    Die Combo sollte schön straff sein und zusammen (Rute+Rolle) 100-150 Oiro kosten. Das Wurfgewich sollte 60g nicht überschreiten damit sich auch Wobbler noch werfen lassen. Die Rute sollte nicht wesentlich länger dein als 2,70m.
    Gefischt wird in großen Seen auch in großen Tiefen mit Gummis bis 15cm. Deshalb auch das relativ hoho Wg.

    Kennt jemand die Exori Tom Hawk Softbait Medium 40-60g in 2,85m?

    Wer hat Ideen für eine Combo? Bin bei der Riesenauswahl im Moment etwas überfordert, zumal die meisten Ruten nicht halten was sie versprechen.

    Vielen Dank schon mal im vorraus,
    Der Michi
     
  2. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Guck dir mal die Yad Clevland an. Schön straff und in der 2,70er Variante auch nur mit einem WG von 60gramm.
    Rute kostet so im Schnitt um die 80Euronen.

    Als Rolle kann ich dir die Shimano Technium empfehlen. In der Bucht zahlste dafür gebraucht 80 Töcken.
    Eine 4000er wäre nahezu perfekt für die Rute.
     
  3. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Savage Gear Boner 20-60 WG und ne Penn Sargus 3000. Beides z. Zt. recht günstig hier: http://www.gerlinger.de/sonderliste/s149. Die Rolle findest du halt unter Rollen. Schau dir in der Liste auch mal die Daiwa Ruten an.
    Stefan
     
  4. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Hallo Stachelritter77,

    habe Dir ne PN geschickt.
     
  5. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Eine Penn Sargus SG3000 inkl. SpiderWire (beides nagelneu) hätte ich auch abzugeben :wink:
     
  6. AAM-Uwe

    AAM-Uwe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neresheim
    Am besten gehst mal in deinen Angelladen um die Ecke
    und lässt dich beraten.
    Da kannst die Sachen selber mal ausprobieren, in die Hand nehmen.

    Gruss Uwe
     
  7. Stachelritter77

    Stachelritter77 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Landshut
    Hmm Angelladen um die Ecke... ja wär schon toll, aber der nächste vernünftige Laden isn ganzes Stück weg. Hier im Allgäu is das nich so einfach.
    In nem Mini Angelladen der eig nur Schrott verkauft hab ich eben die Exori Tom Hawk Medium Softbait gesehn. Hat jemand bestellt und nicht abgeholt. Kennt die jemand aus der Praxis, die würd ich billig kriegen.
     
  8. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Du sagst, eine Rute bis max. 2,70m, nicht zu schwer (vom WG her, da Wobblereinsatzt), und in tieferen Regionen :? Da würd ich eine mit einem WG von bis max. 80/100g empfehlen :!: Nur welche Rute, da gibt es ja viele :?
     
  9. Stachelritter77

    Stachelritter77 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Landshut
    Genau,
    da liegt das Problem.
    Sicherlich sind 80g für große Tiefen besser geeignet als 60g-Ruten. Nur bleibt der Spaß bei schwereren Ruten im Falle eines mittleren oder kleineren Räuber auf der Strecke. Deshalb der Kompromiss. Bisher fische ich mit einer Sportex Black Stream 2,40, 20g. Mit so leichten Ködern hat man allerdings ne endlos lange Absinkphase, deshalb 60g um schwerere Köder werfen zu können. Die neue Rute soll auch als Ersatz für meine alte Wabbelspinnrute herhalten (60g) mit der ich (jetz werd ich gleich geschimpft, aber es funktioniert wirklich gut, meinen die Hechte zumindest) leicht Jerks bis max. 30g fische.

    mfg
     
  10. angelkrankpati

    angelkrankpati Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    660
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    mmhh Angeladen mmmmhh hier in Berlin gibts so viele da weißte nicht wohin zuerst!!!!!!

    na was is mit der 240cm bis 48gr Wurfgewicht Black Stream ick habe sie und ich denke da kannste och 70gr rannageln...is mir aber persönlich zu schwerr klopich usw. nehme dann die Bushwacker 258cm von 15-40gr oder fürs grobe 240cm 30-90gr..die sind och bezahlbar wenn man sucht...

    am besten gehst du wirklich in den Laden und nimmst den Stock in die Hand schließlich willste damit och nen paar stunden Angeln gehen

    gruß
     
  11. Stachelritter77

    Stachelritter77 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Landshut
    So,
    es is ne Pro Logic Boner 2,58m 20-60g geworden. Dazu ne Ryobi Applause 3000 mit ner 0,15er Spro Power Pro.

    Danke für die Ratschläge
     

Diese Seite empfehlen