1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Neue Geflochtene von Penn: "PENN CAST"

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von Börnie, 29. November 2006.

  1. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo zusammen!

    Habe gerade die neue Geflochtene von Penn - die "PENN CAST" in Web entdeckt. Die hat jetzt viel reellere Angaben und ist auch in ein einer nur "4-KG-Version" erhältlich.

    Hat jemand schon genaueres von der Schnur gehört oder hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?
     
  2. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo zusammen!

    Hat die noch keiner getestet??
     
  3. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    Hej Börnie,

    ich grab den Faden mal wieder aus, da ich mir grad Gedanken über neue Geflochtene mache. Hab eine 300er Spule Penn 15kg verbraten und bin damit gut zufrieden, mehrere kapitale Äste und manchmal auch Fisch, alles super ohne Riß.

    Nun war beim letzten WFT-Katalog ein Video bei, wo die KG Cast vor Hitra getestet wurde. Schien mir alles toll und prima und ich wollte in ähnlicher kg-Klasse KG Cast kaufen. Aber die Schnüre sind einiges dicker bei gleicher Tragkraft, z.B. 15kg = dm 0,12 mm gegenüber 14 kg Cast = dm 0,22 mm. Also etwa doppelt so dick. Die 15kg gibt es garnicht mehr, nur noch als 15kg strong.
    Der Preis ist etwa gleich 130 EUR für 1.000 m.

    Inzwischen will ich mir wieder 15KG strong kaufen. Was meint Ihr dazu? Hat inzwischen jemand die Cast probiert?

    Gruß Holger
     
  4. Eclipse

    Eclipse Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Huhu Burn! :)

    Also dein Link führt zwar zu irgendwelchen Aalhaken, aber ich hab die Penn Cast in der letzten Saison in 10KG gefischt und muss sagen, dass ich nach einer Runde Fireline-Crysatl-Enttäuschung, superbegeistert von dieser Schnur bin.
    Die Schnur ist super geschmeidig, auch "semitransparent" bzw. weiß :) und hält absolut, was sie verspricht.
    Auch die Haltbarkeit ist super. Hab sie von Mai bis Ende der Saison drauf gehabt und erst dann bildeten sich leichte Fädchen...

    Von mir ein Thumbsup!

    Chris
     
  5. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Ist ja auch schon ne ganze Zeit her, dass ich den Link reingesetzt hab. Da hat sich wohl im Shop was verschoben.

    Fische zwischenzeitlich mehr mit Mono und hab mich fürs Gufieren mit Stren super braid eingedeckt...
     

Diese Seite empfehlen