1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Mustad easy snap / quick link einhänger

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Bademeister001, 27. Februar 2008.

  1. Bademeister001

    Bademeister001 Belly Burner

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Pritzwalk / Rostock
    Hi
    ich bin gerade auch diese kleinen einhänger gestoßen und hab mich gefragt ob man die auch als einhänger zum jiggen auf barsch nehmen kann? ich glaube der johannes hatte sie auch im fisch und fang barsch spezial genannt... habt ihr schon erfahrungen damit gemacht? - wenn ja welche größe würdet ihr nehmen?
    danke!

    hier mal 2 links zu den teilen:

    http://www.angelsachse.de/product_i...-St-ck.html/XTCsid/iorcn76m569chl6j4qc9p15g12

    http://www.meerforellenblinker.de/Fliegenfischen/Nuetzliches/Mustad-Quick-Link::653.html
     
  2. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Hallo Bademeister !

    Sicher, dass die von Mustad kommen ????
    Bin mal den kompletten Katalog durch .. also im aktuellen sind sie zumindest bei mir, nicht drin.

    Worauf ich aber eigentlich hinaus wollte ... weiss der ANGELSACHSE, dass Du sein Bild verwendest ? Das © hätte ansonsten ja einen Grund.

    LG
    bastian
     
  3. Bademeister001

    Bademeister001 Belly Burner

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Pritzwalk / Rostock
    danke daran hatte ich nicht gedacht ... ich hoffe so gehts
     
  4. Barschfresse

    Barschfresse Master-Caster

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    75
    Ort:
    Osnabrück
    Moin, ich hab die mal zum Fliegenfischen(wofür sie auch eigtl. gedacht sind) benutzt. Dank dieser kleinen Teilchen ist andauerndes Neuknoten überflüssig.
    Zum Spinnfischen hab ich sie ebenfalls benutzt, bin aber wegen der geringen Beweglichkeit zwischen Wobbler, etc. und Vorfach nicht so begeistert. Ein weiteres Makel ist die recht häufige Verkantung in der Einhängöse beim Auswerfen.
    Außerdem kann man die Teilchen mit kühlen Fingern schlecht wechseln. Weiterhin leihert der sog. quick-link schnell aus und lässt sich dann nicht mehr sicher fischen.
    Ich benutzte daher lieber normale Snaps.
    Am besten du kaufst dir aber mal ein Päckchen, sie sind ja nicht sonderlich teuer, und testest das ganze mal ausgiebig. Mag sein, dass du andere Erfahrungen machst!!!
    MFG Barschfresse
     
  5. Kanud

    Kanud Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Insel Usedom
    also zum spinnfischen taugen die nix, hab mit den dingern schon einen squad minnow und einen squirrel verloren, einfach beim auswerfen!
     
  6. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    ich nehm die dinger auch zum barscheln. wechseln bei jighakengrösse 2-1/0 geht noch gemütlich. bei grösseren haken wirds bischen fummelei.
    aber ansonsten echt top die dingers.

    ps: die 4kg-teile
     

Diese Seite empfehlen