1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Multi zum Jerken

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Zanderle, 8. November 2006.

  1. Zanderle

    Zanderle Barsch Simpson

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    :?: Hallo Angelfreunde,
    ich möchte mir eine Multi zum Jerken zulegen, ich wolle mir eine Baitcaster Multi zulegen. davon hat mir aber ein Händler abgeraten, er meinte die Dinger überleben die harten schläge max. 2 Tage.
    Muß ich mir wirklich so einen soliden Klopper zulegen?
    Bitte schreibt mir bitte eure Erfahrung und gebt mir doch ein Tip was für
    100g Jerks geeignet ist.

    Gruß Zanderle :D
     
  2. Marius

    Marius Belly Burner

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Zanderle,

    meinst Du vielleicht eine Low-Profil-Multirolle?

    Baitcaster Reel = Multirolle

    Es gibt eine große Auswahl guter Baitcaster und Low-Profil-Baitcaster welche robust genug sind einen 100g Jerkbait zu fischen. Kann die Aussage Deines Händlers nicht nachvollziehen.
     
  3. Multifan

    Multifan Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bei Reutlingen
    Kann ich nur bestätigen! Das liegt an der Achsrichtung, die ist bei der Multi quer zur Rute und fängt alleine deshalb schon die auftretenden Kräfte ab.
    Ich rate nur zu einem leichten Modell mit mehreren Kugellagern, sonst geht die Sache ziemlich in´s Handgelenk....
     
  4. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    645
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    musst dir keinen klopper zulegen :wink:

    baicaster-round modelle die locker 100g verkraften

    bis ca. 100€
    shimano cardiff 201
    abu c3 4601 u 5501
    spro 1000 lh

    ab ca. 150€

    abu record rcn
    shimano calcutta 201b

    einige lowprofile schaffen auch 100g, sind aber eher für kleinere köder gebaut

    m.
     
  5. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ... die spro ist mal richtig geil ... und preiswert dazu.
     
  6. Zanderle

    Zanderle Barsch Simpson

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Hi Freunde,
    vielen Dank für die zahlreichen Infos.
    Es geht doch nichts über die Erfahrung von Pratikern.

    Gruß Zanderle (Jürgen bei Heidelberg)

    Ps. was haltet Ihr von der Daiwa Viento?

    :lol:
     
  7. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    854
    Likes erhalten:
    7
    schöne rolle. würd ich aber nicht für jerks bis 100g einsetzen... maximal 50g köder, finde ich. man muss es ja nicht übertreiben.
    für größere köder nutze ich die cardiff....
     
  8. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Viento bis 70g ohne Probleme!Drüber dann doch was Größeres. :wink:
     

Diese Seite empfehlen