1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Mit Wobbler auf Barsch

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Stachelritter_16, 4. Dezember 2011.

  1. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,
    ich wollte mal wissen ob jemand von euch Erfolge mit dem rapala clackin crank 5cm und original floater auf barsch hatte.Wie groß sind die Größen der Barsche ,die man damit fängt? Ich werde nächstes Jahr am Rursee mein Glück auch mit dem Illex tiny fry38,illex squirrel61,chubby minnow und illex sk pop versuchen.Was meint ihr?
     
  2. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Wobbelchen sind immer gut und unabhängig von den Marken kannst(!) du,je nach Jahreszeit und Gewässer,vom Schniepelbarsch,über Hecht bis zum 70cm Rapfen alles fangen.
     
  3. Firefish

    Firefish Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Themen:
    13
    Beiträge:
    232
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Kiel
    Ich meine, Versuch macht klug, insofern du die Köder schon hast und nicht noch kaufen musst ;)
     
  4. Thor!

    Thor! Twitch-Titan

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    clackin crank fängt, hat er sogar heute :D
     
  5. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    super,thor.kriege diese Köder mit der Mitchell Mag Pro Rute (Wg3-15g) und Mitchell Advanced Blade Alu unter anderem zu Weihnachten.Ich möchte 2012 endlich mal große fangen,was am rursee recht schwer ist.Ich hoffe,dass der seeeehr geringe wasserstand noch steigt.Wenn im Juni,Juli und August die Strauchwälder in den Buchten überflutet sind wimmelt es da von Brutfischen,Barschen(bis 55cm) und Hechten.Dieser Wasserstand käme mir sehr gelegen.Ich habe auch vor mir zu den Sommerferien hin noch illex flat fly 50 und illex seira minnow zu holen.
    Ps:Ich angel schon seit knapp 10 Jahren am rursee und konnte bis jetzt nur so 1000 Barsche a 10 cm auf Wurm fangen.Ich bin sehr zuversichtllich,dass sich die Anschaffung der Illex wobblern lohnt.Ds werde ich natürlich auch mal machen,jedoch mit wurm.
     
  6. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Kauf dir mal das Buch vom Dietelmeister,steht viel nützliches drin,so wie im aktuellen Sonderheft der Fisch&Fang"so fängt man barsche"
     
  7. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Hi ,


    Fische auch am Rursee .. War gerade eben noch unten . Die Köder müssten passen nur ich würde es auch immer mal mit Gummie versuchen , hatte da her die Kapitaleren drauf ...


    Tl
     

Diese Seite empfehlen