1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Mein erster Wurf mit meiner neuen Angel.... schon bald.

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von Gimni, 24. August 2010.

  1. Gimni

    Gimni Barsch Simpson

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Guten Tag,

    da mich in den letzten Monaten das Angelfieber gepackt hat, möchte ich mir nun eingene Sachen besorgen. Bisher habe ich mir von freunden mal kurz die Angel ausgeborgt aber damit soll nun schluss sein.
    Geangelt wird hauptsächlich am See, Kanal(Hafenbecken) oder evtl. mal am Fluss.
    Ein Freund hat mir schon viele Ratschläge gegeben und mir das Forum nahegelegt. Nun hab ich mir nochmal selber bisschen was angeschaut und einiges gelesen und bin zu folgender Kombination gekommen:

    Angelrute:
    Spro Passion Light Spinning, WG 10-28g

    Rolle:
    Da wäre die Frage an euch.
    Ich tendiere zur Shimano Exage FB 2500er.
    Oder gibt es bessere bis 60€?
    Sollte aufjendenfall ein bisschen länger halten.

    Schnur:
    ShimanoTechnium Tribal 0,25mm

    Wenn ihr mich fragt was ich angeln möchte, würde ich jetzt sagen, dass es eher ein Allrounder werden soll.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Hab wirklich viel gelesen aber jeder empfiehlt überall was anderes von daher ist es immer sehr schwer was passendes zu finden. Wenn die Kombination so passt, würde ich heute abend gerne bestellen.
    Wenn jemand einen guten Verbesserungsvorschlag hat, möge er es mir mitteilen :)
    Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, dann wäre es evtl. gut, wenn die Sachen in einem Shop zu bekommen sind.
    Eine komplett andere Kombination für ca. 120€ wäre natürlich, sofern sie gut ist, auch ok.
    Aber wenn möglich bitte in einem Shop.
     
  2. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Hallo ersteinmal,

    ja, das jeder einen anderen Geschmack hat, ist wohl weniger verwunderlich. Deswegen wird auch von jedem meist etwas anderes vorgeschlagen. Ich denke es gibt viele Ruten und Rollen die deinen vorstellungen entsprechen würden.

    Du meintest, das du erstmal ,,Allrounden" willst. Dafür finde ich wiederum die Rute ein wenig zu schwach für. Wenn du mal nen Köderfisch rauslegen willst, oder mal mit nem 30g Grundblei herraus musst, könnt das unschön enden.

    Ich werd n Teufel tun und dir hier jetzt Ruten aufzählen, letztendlich liegt es an dir.

    Aber du solltest bei einer allround Rute achten, das du mit dem angegebenen WG besser hinkommst. Ich denke mir 20-70 angegebenem Wurfgewicht kannst du dir mal schnell ne Plötze stippen, nen Anständigen Hecht drillen und auch mal das 30ger Grundblei in die Wolken jagen.

    Vielleicht solltest du noch darauf achten das beim Angeln nicht zählt, wer den Längsten hat. In dem Fall die Längste. Ne rute bis 3.10m reicht meistens total aus.

    Ich finde ne vernünftige Rolle wäre die Spro Passion, für den anfang und zum allrounden geht die voll in Odrnung. Hat auch super Testwerte.
    Kostet um die 50 -60 € oder so, also nich die Welt...

    Steckruten sind übrigens viiiiel cooler als so ne Teleskoprute ;) ... und auch viel besser in der Aktion, weil sie nur eine oder im Höchstfall zwei Unterbrechungen haben und nicht 6,7,8 ...

    hoffe ich konnte helfen :eek: ...
     
  3. phillip

    phillip Master-Caster

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    573
    Likes erhalten:
    0
    Ich kann dir die Exage empfehlen. Nen freund twitcht mit seiner schon seit ca. 3 Jahren Twitchbaits in der Arnaud-größe und die Rolle funktioniert immer noch. Zwar wackeln schon nen par kleine Sachen aber bei so extremen Belastungen ist es klar dass ne 60€ Rolle nach 3 Jahren nicht mehr einwandfrei läuft. Angeln kann man damit aber noch ganz normal wenns einen nicht stört. Ich hatte die Passion selbst schon, allerdings hat wurde die bei mir eher seltener stark belastet und ist jetzt in einem schlechteren Zustand als die Exage des Freundes.
    Ich würd dir eindeutig zur Exage raten ;)
     
  4. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Im Kontext dazu fische ich die Exage ebenfalls und bei mir hat sie nach 2 Monaten schon ein weg. größe 2500 und köderklasse von chubby bis zum 8cm kopyto..

    ich denke wenn er allrounden will, sprich ansitzangeln sowie spinnfischen auf alles mögliche, denke ich dass die passion u.a. besser wäre als die billigverarbeitete exage.
     
  5. Gimni

    Gimni Barsch Simpson

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Wenn ihr von der Passion redet ist die Spro Passion 710 oder ähnliche gemeint oder?
    Taug die was?
    Von der Exage liest man meist nur gutes und das sie auch ein wenig länger hält.
    Es wird hauptsächlich auf Barsche gehen. Aber ich möchte dennoch auch andere Sachen einfach ausprobieren können. Das ich mir auf längerer Sicht verschiedene Angeln zulege ist sicher.
     
  6. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    die exage ist keine 60euro rolle wär soviel für bezahlt ist selber schuld!!!

    sie gibt es für 35euro und das ist sie allemal wert und dafür tut sie auch brav ihren dienst nicht mehr nicht weniger!
     
  7. Gimni

    Gimni Barsch Simpson

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ein Link zu dem Preis wäre nicht schlecht. Ich find die nur für ca. 50,-
    Also nach weiteren Stunden lesen bin ich jetzt bei der Cantana, Exage oder Passion.
     
  8. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    also bei askari im inet steht sie für 43euro drin bei am- angelsport kost sie auch weniger wie 60euro und in hannover bei askari im laden kost sie um die 35euro warn das meiner meinung nach!
     
  9. Muck

    Muck Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    123
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Die Passion kriegt man für unter 30 € mit ein bisschen Glück...ich bin mit der Rolle voll zufrieden. Habe die 730er und nutze die sowohl fürs Barschezuppeln am Kanal als auch für die Mefoangelei an der Küste (hat schon mehrere Tauchbäder hinter sich und läuft noch immer rund).

    Allerdings ist keine Ersatzspule dabei, was schon irgendwie ätzend ist...schließlich brauch ich zum Barschezuppeln keine 12er Schnur...(hab mir ne Spule von Ryobi besorgt, die passt...)

    Die Rute, die du angibst dürfte als Allrounder (wie schon erähnt wurde) zu schwach auf der Brust sein...mein Tipp: Hol die die light Passion in der kleinsten Variante (bei Gerlinger günstig für unter 40) zum Barsche zuppeln am Kanal und dann noch ne zweite Rute mit mindestens 45gramm WG, mit der du auch andere "Dinge" erledigen kannst. vielleicht hat da noch jemand nen guten Tipp für dich...

    Sagen wir, du zahlst für die Passion-Combi ca 70 Euro, dann hast du nochn Fuffi für deine 2te Rute und Schnur...okay, wird eng...vielleicht musste n paar Euro drauflegen...

    Für den Anfang dürfte das dann prima reichen!!!

    Aber wie schon erwähnt wurde, ist das schwer Geschmacksache!
     
  10. Gimni

    Gimni Barsch Simpson

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Das ist ein guter Vorschlag. daran hab ich noch nicht gedacht :)
    Wenn eine Rolle noch eine Extra Spule mit dabei hat, könnte ich also 2 Angeln mit der Rolle füttern?
    Da schau ich mal sofort ein wenig rum.
    Wenn ich mir 2 Ruten hole.... mit welchem Wurfgewicht sollte man denn beide kaufen?
    Evtl. die ich rausgesucht habe und eine für höhere Wurfgewichte?
     

Diese Seite empfehlen