1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Müggelsee - Tipps gesucht

Dieses Thema im Forum "Berlin & Brandenburg" wurde erstellt von mika, 16. Mai 2007.

  1. mika

    mika Barsch Simpson

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    ich suche nach Tipps und schönen Ecken im großen Müggelsee zum Raubfischangeln mit dem Boot oder der Wathose. Ich will nicht Eure besten Spots sondern nur ein Wink in welcher Ecke sich gute Stellen befinden. Ich vermute mal die Fahrrinne lohnt auf Zander ?!

    Mit der Wathose hab ich es schon 2 mal probiert, bin aber meist am Kraut gescheitert! Hat jemand eine Idee wo es Krautfrei und Standsicher ist?

    Vielen Dank im voraus - Mfg Mika :lol:
     
  2. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    müggelsee wathose kannste vergessen.
    bin ich zumindest der meinung. die ränder sind meist zwar flach, aber 60 cm bis 2 m sind auch für ne wathose wohl zu viel.

    der see ist verflucht :) und sowas ist mein hausgewässer.

    drin ist alles. und in guten größen. zu finden den fisch schwierig ist, junger padawan.

    schreib mir mal ne pn wo du mit dem boot unterwegs bist wie oft und wann und womit. eventuell habe ich ja da noch nen paar tipps ;)
     

Diese Seite empfehlen