1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Kleine Schonzeiträtselei

Dieses Thema im Forum "Norddeutschland" wurde erstellt von pikemike, 2. Februar 2014.

  1. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Hi zusammen,
    ich war heute am ersten Tag unserer Raubfischschonzeit seit langem mal wieder an der Weser bei Hameln unterwegs, schließlich durfte man in den Teichen ja noch bis vorgestern fischen. Natürlich scheint die Sonne, der Weißfisch dreht frei und sogar ein Rapfen macht Beute. Und das nachdem in den letzten zwei Monaten die Bisse in unserer Gegend extrem sparsam kamen.

    Aber egal, ich habe was gefunden: Eine Flaschenpost! Geil. Schon die zweite seit dem Sommer. Die letzte wurde angeblich auf Fehmarn ins Wasser geworfen, von einer Familie aus Hameln, schon klar — glaube ich sofort. Die habe ich direkt einem Kumpel mit in den Südseeurlaub gegeben, die ist jetzt in der Sargasssomeer unterwegs. Wenn das Kind schon verzerrte geografische Vorstellungen bekommt, dann bitte richtig. :wink:

    Aus der heutigen Flaschenpost werde ich aber auch nicht schlau, seht selbst:

    lotta.jpg

    Hallo ich bin Lotta! Ich bin 8 Jahre alt und komme aus Dorsten. Wenn du die Flaschenpost findest, dann schreib mir doch einfach zurück.

    Die Adresse habe ich mal entfernt, der Rest ist ganz putzig. Und jetzt die große Frage: Wie kommt die Flaschenpost in die Weser bei Hameln? 46XXX Dorsten, wo Lotta wohnt, liegt an Lippe (die in den Rhein mündet) und Wesel-Datteln-Kanal.

    Für die coolste Geschichte (keine Ahnung wer die Jury ist?) spendiere ich eine Kiste Gummifisch. ;)
     
  2. Julianberger1998

    Julianberger1998 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    St. Johann im Pongau, Austria
    Is doch ganz klar: ein Riesenhecht hat die Flasche gefressen und danach gefangen. Danach wurde er in den anderen Fluss wegen Besatzmaßnahmen umgesetzt und danach hatte er einen solchen Schock dass er aufstossen muste und die Flasche den Magen auf schnellsten Weg wieder verließ.Danach hast du sie gefunden. Und wenn du Glück hast erwischt du den Hecht beim nächsten Mal angeln.
    Grüße Julian
    p.s Vielleicht fällt mir noch eine bessere Story ein wenn ich mal mehr Zeit habe ich stell sie dann hier rein.
     
  3. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Auf jeden Fall schon mal kindgerecht... :D Klasse!
     
  4. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Schöne Story ;)
    Geografisch kenne ich mich da in eurer Ecke gar nicht aus, aber werde nach dem Frühstück und der Runde mit dem Hund doch mal schauen, welcher Fluss sich wo lang schlängelt und wo besagtes Dorsten genau liegt.
    Super Thread..gefällt mir. ;)
     
  5. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Tja Julian, ich würd sagen du bist der Gewinner... Postadresse in PN, dann kommt der Fisch!

    Die wirkliche Geschichte hat sich als etwas uninteressant herausgestellt, bei einem Besuch der Weser in Holzminden wurde das Ding in den Fluss geworfen. Aber ich hatte viel Spass mit der Karte deutscher Wasserstraßen und meinen Spekulationen. Immerhin hats geografisch was gebracht.
     
  6. kn0ck0ut

    kn0ck0ut Angellateinschüler

    Registriert seit:
    5. März 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Mal was anderes... toll, dass Du der kleinen zurückgeschrieben hast, die hat sich sicherlich riesig gefreut ;).
     
  7. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Keine Ahnung, ich habe meine Kinder schreiben lassen und wir haben eine Karte mit Fundort und Fotos beigelegt, die Kleine hat ihnen aber nicht geantwortet... Vielleicht hätten wir ihr eine Flaschenpost schicken sollen... :)
     

Diese Seite empfehlen