1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Kennzeichnung von Booten in Brandenburg

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Wolf, 26. Juli 2006.

  1. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo,

    aus gegebenem Anlass stellt sich mir die Frage, wie das mit der Kennzeichenpflicht für Boote in Brandenburg aussieht.

    In Berlin muss man ab einer Motorisierung von 3PS eine Nummer führen, darunter reicht eine namentliche Kennzeichnung sowie ein Schild mit der Anschrift des Eigentümers im Boot selbst (so ungefähr ist das jedenfalls).

    Weiß zufällig jemand der anwesenden, wie das in Brandenburg gehandhabt wird? Bei google bekommt man ja nur wirres Zeug geliefert wenn man da die naheliegendsten Suchworte eingibt :?

    Danke und Gruß,

    Wolf
     
  2. lippfried

    lippfried Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    soweit ich weiss, müssen die boote angemeldet werden. man bekommt eine zulassung und ein kennzeichen, und muss dieses am boot anbringen. wie gross und wo, steht dann auch in den papieren.
     
  3. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    jap du musst das boot mit motor beim wasser und schifffahrtsamt anmelden dann bekommst du papiere und musst dein boot auch kennzeichnen. mit 10cm großen buchstaben die nummer am heck oder an beiden bugseiten anbringen.
     
  4. Ink

    Ink Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Themen:
    6
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Wolf,

    soviel ich weiß, gibt es ja ne Kleinfahrzeugkennzeichenverordnung - Binnen, die für alle deutschen Binnenschiffahrtsstraßen gleich gilt.

    Ab 3 PS benötigt danach ein Boot ein amtliches Kennzeichen, wenn du auf so nem Gewässer unterwegs bist (Kennzeichnungsverordnung - Binnen).

    Bei weniger als 3 PS muß das Boot trotzdem noch nen Namen haben - mindestens zwei 10 cm große Buchstaben. Außerdem muß im Inneren Name und Anschrift des Eigentümers stehen.

    Gilt allerdings alles nur, wenn du auf entsprechenden der Verordnung unterliegenden Gewässern unterwegs bist.

    Gruß
    Ink
     
  5. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Is ja interessant ... mein Boot ist schon immer Namenslos ... & wirds auch weiterhin bleiben :)

    basti
     
  6. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo,

    erstmal vielen Dank für die Antworten. Besonders die von Ink hat weitergeholfen.

    Musste ich nur mal sehen, ob die erwartungsgemäß zu befahrenden Gewässer in den Bereich der Geltung jener Kennzeichnungsverordnung fallen. Das kann man für Brandenburg hier sehen (am Ende ab Seite 49). Und leider gehören diese dazu, also Kennzeichen besorgen.

    @Basti: das ist immer eine Frage der Wahrscheinlichkeit, angequatscht zu werden. Mir ist das passiert, allerdings im Winter als einziger weit und breit auf dem Wasser in Berlin. Mein Motor hatte 1 PS zu viel... Die wollten dann tatsächich 30 Euro (in dem Dreh) haben, aber weil ich nix bares hatte, sie noch kein Gerät für Karten an Bord hatten (haben die jetzt!!) und zu bequem für den Papierkram waren, bin ich nochmal kostenfrei weg gekommen. Jetzt hat der Motor natürlich nur noch 3 PS, also kennzeichenfrei!

    Gruß,

    Wolf

    PS: ist doch erstaunlich, was für sinnvolle Suchergbnisse man mit den richtigen Worten bekommt. Nochmals danke an Ink.
     
  7. Ink

    Ink Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Themen:
    6
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    @Wolf: gern geschehen :wink:

    @Basti: finds ja auch alles ein bißchen albern, doch wirst du (boots-)namenlos auf nem entsprechenden Gewässer kontolliert, ist es halt ne Ordnungswidrigkeit mit entsprechendem Bußgeld...Halt wie man`s mag...
     
  8. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    DANKE für die Infos ... & Gute Fahrt allzeit Euch ! ;)

    basti
     

Diese Seite empfehlen