1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Jerkgröße im Sommer auf Hecht?

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von das101, 13. Juni 2008.

  1. das101

    das101 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Themen:
    19
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    0
    Hi,

    welches ist jetzt die Killergröße?

    Eher die kleinen Jerks oder die Großen?


    Aufgrund der jungen Brut, die momentan im Wasser befindent würde ich fast kleine vorziehen? Und wenn welche Größen?

    Was meint ihr dazu?
     
  2. Tacklefreak_2008

    Tacklefreak_2008 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    158
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hittnau
    Ich meine ja keine kleinen Wobbler :!:
    Denn auch mit 13cm Köder hast du noch reihenweise Schniepelhechte...
    Jetzt kommen so die 45er etwas mehr als 1-jährigen Hechte.
    Die sind anders aggresiv und nehmen sich oft etwas zu viel vor :roll:
     
  3. Pikefreak

    Pikefreak Belly Burner

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Innerschweiz
    Mit den kleinen fängst de eh nur Schnipel! Ich würd eher was 13cm aufwärts nehmen damit imitierst du gewissermassen ein raubendes Fischlein und lockst damit die Grossen aus der Reserve! :wink:
     
  4. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    also du hast im sommer die grössten chancen mit kleinen köder grosse fische zu fangen wie in anderen gewässern kommt auf das nahrungsangebot drauf an alte und daher grosse hecte sind faul also möchtensie ja mit geringsten aufwand viel beute erwischen aber im sommer ist einfach das nahrungsangebot so hoch das sie auch mal einen kleinen köder nehmen
     
  5. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Meiner Meinung nach hat man IMMER mit großen Ködern die höchsten Chancen, große Fische zu fangen...gerade bei Hechten gilt das.
    Klar hat man mit kleineren Ködern ne höhere Chance, MEHR Fische zu fangen...mehr Chancen auf Große hat man dennoch mt großen Lures.
    Sicher nimmt ein großer Hecht auch mal Brut...aber wer will den ernsthaft mit Ködern in Brutfischgröße gezielt auf große Hechte fischen? Das ist Quatsch.
    Fazit: 13cm find ich gut :)

    edit: Ich verstehe zum wiederholten Male nicht wirklich, was du eigt. sagen wilst, Strasse93... vielleich wirste mal n Blick hierdrauf und hierdrauf.
     
  6. BenM.

    BenM. Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    144
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    langgöns
    ich würd sagen das wirklich große hechte so gut wie NIE auf brut jagen , weil das verhältnis von energieaufwand zu ausbeute nicht stimmt!

    Im sommer fisch ich in den uferregionen mit 10-15cm langen jerks, im freiwasser mit 15-25cm jerks wobei ich auch gerne man ´nen giga grub von 45cm schleppe!
     
  7. das101

    das101 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Themen:
    19
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    0
    danke für die infos!!! :)
     
  8. tommi-engel

    tommi-engel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    124
    Likes erhalten:
    14
    Da bin ich allerdings anderer Meinung, als meine Vorposter. Ich fange im Sommer meine Hechte ausschliesslich auf kleine Köder.
    ...und immerhin waren z.b. letztes Jahr 16 Stück über einen Meter dabei.
     
  9. BenM.

    BenM. Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    144
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    langgöns
    ich mein wirklich große fische über 120 cm!
    kann schon sein das ab und zu ein großer hecht auf einen solchen wobbler knallt- ich hatte so einen fall noch nicht- kann aber auch möglich sein! ich werds diesen sommer mal testen :D
     
  10. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    ja aber so viele hechte über 120 cm gibts auch mal wieder nicht also zumindest nicht in deutschland als würde man da aus erfahrung sprechen können in schweden ist sowas möglich im sommer mehrere solcher kapitale zu fangen aber hier in deutschland würde ich mich schon über einen von der sorte pro jahr freuen
     
  11. Pikefreak

    Pikefreak Belly Burner

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Innerschweiz
    Ein Angler vom Vierwaldstädtersee, (mein Stammsee) schleppt erst mit Ködern ab mindestens (!!!) 30cm bis hinn zu 55cm und er fängt damit wirklich fast nur grosse, sprich 13 Hechte über 1 Meter!!!!!!!!!! 8O 8O :!: :!: Also ich denk von daher können die Köder nicht gross genug sein!!
     
  12. Pike-Piekser

    Pike-Piekser Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Themen:
    2
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Tendentiell laufen die großen Jerks besser, einen guten Happen lässt sich ein Hecht meist nicht entgehen, auch wenn er noch so sehr auf Kleinfisch "eingestellt" ist. Zur Zeit laufen bei mir Köder ohne Rasseln ganz gut, wie Piketimes (ohne R), Snackjerk, Hellhound usw.
     
  13. Pikefreak

    Pikefreak Belly Burner

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Innerschweiz
    Was heisst klein? 8cm?
     
  14. tommi-engel

    tommi-engel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    124
    Likes erhalten:
    14
    8-12 cm
    In Ausnahmefällen auch mal 15 cm
     

Diese Seite empfehlen