1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Jerkbait Combo für Anfänger mit Jerkbaits von 20 bis 60 gr.

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von tibishor84, 29. August 2016.

  1. tibishor84

    tibishor84 Nachläufer

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Themen:
    5
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Hallo ,
    Ich möchte die Jerkbait Methode für Hechtangelei lernen und wollte mir einen Jerkabit Combo zulegen. Habe bis jetzt mit meinen Spinnrute (Skelöetor pro 240 15-45 gr und Shimano Biomaster 300 SFC ) mit Salmoslider 7 cm und 21 gr, Cormoran Jerk auch um den 20 gr und Salmo s2weeper 12 cm ge-jerkt. Leider mach ich mir dadurch meinem spinn-Combo kaputt. Ich möchte mir deswegen einen Jerkbait Combo kaufen die folgenden Eigenschaften haben soll:

    Rute - Jerkbait rute 20-60 gr (falls gibt ), um den 1,80 m - mittelpreisegment bzw high-end (Fischt jemanden den Abu Garcia Veritas jerk 100gr model 2016 ? Was kann die Rute, ist die Hochwertig? Kann ich auch 20 gr Sliders damit werfen?)

    Rolle- habe noch nie einen Multirolle oder Baitcaster gefischt. Was konnt ihr mir in dein mittelpresisegment bzw high -end empfehmen ? Würde gerne einen baitcaster haben die preis/Leistung ok ist. (bin Shimano fan aber daiwa, abu garcia würde auch gehen.)

    Bitte um konkrenten Combo Beispiele (z.B - Abu Garcia Veritas Jerk 100 gr und Shimano Curado i 201 ? )
    P.S. ich bin nicht auf Veritas oder Curado festgelegt - aber das ist was ich bis jetzt (nur lesen im Internet) als ok fand

    Vielen Dank, und srry for the Grammar (I'm not German )
     
  2. rogumatt

    rogumatt Belly Burner

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Huhu,

    Als ich vor 2 Jahren eine Jerkbait Rute suchte, war ich mir nicht sicher, ob jerkbaiten auf Dauer für mich was ist. Deshalb sollten die Kosten überschaubar sein.
    Ich hatte dann mehrere Jerkbait-Ruten im Offline Store in der Hand und habe mich dann für die Balzer Diabolo Serie entschieden.
    Meine ist die Diabolo IV, die es vor 2 Jahren als Restposten bei Gerlinger günstig gab. Gibt es als aktuelles Modell immer noch als Standard- oder Cast-Ausführung online für um die 50 EUR.
    Da ich kein Baitcast-Fan bin, habe ich die für Stionärrolle genommen und eine WFT Braidspin GII Rolle dran gemacht. Auch wenn davon immer abgeraten wird, eine Stationär zu verwenden, konnte ich bei der doch sehr günstigen WFT Rolle bisher keine Schäden durchs Jerkbaiten fest stellen.

    Kosten der Kombi: 70,- EUR

    Ich setze meistens Salmo Slider (ca. 55g) und Cormoran Jerks ein (ca. 45g). Die Rute kann 40-120g ab. Länge: 1,95 m.

    Gruß rogumatt
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2016
  3. Ruti_Island

    Ruti_Island Gummipapst

    Registriert seit:
    28. Januar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    879
    Likes erhalten:
    375
    Ort:
    36179
    Wenn du auch so kleine Köder damit Fischen willst muss auch ne wirklich leichte Jerke her. Guck dir mal die Savage Gear Black Savage in 1,98m und 60g an. Da drauf was schönes rundes in einer 200er Größe und fertig.
     
  4. Rubumark

    Rubumark Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    223
    Ort:
    Berlin
    Hallo tibishor84,

    da es so viele Ruten und Rollen in diesem Bereich gibt, deren Kombinationsmöglichkeiten extrem groß sind und außerdem in diesem Forum auch schon sehr viel darüber geschrieben wurde, ist es vielleicht schwierig, da sehr subjektiv und nahezu unerschöpflich, dir hier passende Antworten zu geben. Sonst könnte der Thread heißen: "Welche Jerkbaitkombo WG von - bis" fischt ihr.

    Daher zum Einlesen in das Thema folgende links:

    Zur Rolle: http://www.barsch-alarm.de/showthread.php?10461-Welche-Baitcastingrolle-passt-für-mich

    Zur Rute: http://www.barsch-alarm.de/showthread.php?28515-Günstige-Jerke-für-Cardiff-201&highlight=jerkrute

    http://www.barsch-alarm.de/showthread.php?21975-Jerkrute-gesucht&highlight=jerkrute

    http://www.barsch-alarm.de/showthre...II-WG-bis-80g-Jerkbaitrute&highlight=jerkrute

    Bitte verstehe dies als Empfehlung zum Einlesen in das Thema. Wenn du das gemacht hast, stelle gerne nochmal konkretere Fragen bezüglich einzelner Teile oder Kombos, dann haben die Cracks des Forums nicht den Eindruck, man müsste dir "alles von Anfang an erklären".

    Tight Lines

    Ach ja, wie Zanderlui bereits angemerkt hat, wird gerne gesehen, dass man als Neuling "Hallo" sagt und sich vorstellt:

    http://www.barsch-alarm.de/forumdisplay.php?26-User-stellen-sich-vor
     
  5. tibishor84

    tibishor84 Nachläufer

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Themen:
    5
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0

Diese Seite empfehlen