1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

ist die curado für squirrel61,griffon,co. geeignet

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von fishermansfriend, 11. Februar 2007.

  1. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    HH
    hey ihr kann mir einer von euch sagen ob die curado D 101 für das köderspektrum von 4-15g geignet ist???
    besten dank
    gruß
    merit
     
  2. fishingchamp

    fishingchamp Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.121
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    karnevalsparadies
    ich glaube die köder sind für die rolle zu leicht. ich denke, dass man köder ab 13 gr vernünftig werfen kann.
     
  3. forellenfreak

    forellenfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    0
    also ih hat sie auf der jagd und hund in der hand und ich kenn auch ein der die rolle hat und ich würd sagen das es ab 15gr gut geht
     
  4. thebarschkiller93

    thebarschkiller93 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    köln weidenpesch
    also auf der boot in düsseldorf gabs die und ich fand mit denen wirft man so ab 10 g gut.
     

Diese Seite empfehlen