1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Infos zu Daiwa IGNIS Type-R?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von jan2001, 30. März 2014.

  1. jan2001

    jan2001 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Dezember 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen,
    habe in einem bekannten Japan Shop die neue Daiwa IGNIS Type-R gesehen. Sie hört von den Spezifikationen ziemlich interessant an. Leider finde ich ansonsten null Informationen zu der Rolle.
    Habt ihr vielleicht welche?


    Viele grüße Jan
     
  2. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Wurde extra fürs fischen mit FC entwickelt, sprich für den Finessebereich wenn du mit durchgängigen FC in 4-6lb fischen möchtest 1. Wahl, soll der Certate in nichts nachstehen im Gegenteil
     
  3. jan2001

    jan2001 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Dezember 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Will eigentlich nicht nur mit fc fischen.. Also eher zur luvias. Certate ist mir ein Tick zu schwer. Soll für meine ul kombo sein.

    Würde zur 2004 Größe tendieren.
    Vg
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2014
  4. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    ja unter 2004er würde ich nicht ´mehr fischen da die Bremse dann aufgrund der geringeren Bremsfläche der Spule die Schnur nicht mehr gleichmässig frei gibt was vorallem bei dünnen Schnüren schlecht ist daher würde ich wiegesagt von den ganz kleinen größen abraten. die 2004er passt sehr gut , ich würde gleich das H modell nehmen
     
  5. jan2001

    jan2001 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Dezember 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Oder das 2506 Modell der luvias... Ist ja nur 15g schwere... Ich bin unentschlossen... ;-)
     
  6. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Ja sofern du die neue Luvias meinst, die ist schon top da lohnt der aufpreis zur certate nicht mehr wirklich
     
  7. jan2001

    jan2001 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Dezember 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Gibt es auch eine alte? Bin mir halt nur unsicher wegen der Größe.
    Wie ist der Unterschied zwischen der 2506 und der 3012?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2014

Diese Seite empfehlen