1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

In der schonzeit...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von --Illex--, 21. Dezember 2008.

  1. --Illex--

    --Illex-- Master-Caster

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Themen:
    46
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi Leute!
    Hätte mal ne frage und zwar würde ich gern mal wissen ob es erlaubt ist mit Speckstreifen in der Schonzeit zu droph shoten bzw. als softjerk oder ähnliches benutzen?

    Gruß Illex :wink:
     
  2. Muskiefan

    Muskiefan Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    571
    Likes erhalten:
    0
    ´kommt ganz auf den Verein an, aber normal schon :wink: (außer in Forellengewässern)
    laut Fischereigesetz von Oberbayern ist das nicht verboten
    beimir im Verein sind diese Köder gestattet (Speck, Tauwurm,Deno-raupen...)

    (auch die Berkley Kunstwürmer/MAden/Caster usw.)
    Die Kunstwürmer bewegen sich ganz gut am DS Sytem

    aber am besten holst du dir dein Info beim Vorstand/Gewässerobmann/Pächter/Besitzer

    oder fragst einfach mal bei deinem Gerätehändler, der wird es schon wissen :wink:
     
  3. --Illex--

    --Illex-- Master-Caster

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Themen:
    46
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ok! Mach ich! Den Gewässerwart frag ich aber lieber nicht weil der sowie so immer nur rum mekert.... :lol: :lol: :lol:

    Aber danke!!!!
     
  4. zimbo1401

    zimbo1401 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    554
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    52.435302, 10.57256
    Bei uns kannst Du sogar Fischfetzen benutzen - der geht noch besser! ;-)
    Hintergrund ist bei uns die Angelmöglichkeit auf Aalquappen, die aufrecht erhalten werden soll! Soweit mir bekannt, ist diese Form der "Semi- Köderfischmethode" nur verboten, wenn explizit darauf verwiesen wird.

    Gruß

    Peter
     
  5. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    gibts ein fischerei gesetzt von oberbayern? das kenn ich gar nicht ich hätte gedacht das es nur eines von bayern gibt aber nicht von den verscheidenen bezirke, oder wie die heissen. als oberbayer muss i mir die mal anschauen
     
  6. SkelliMarcel

    SkelliMarcel Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    0
    Auch der Barsch würde gerne ableichen...denke das du auf den angeln willst..oder???
    Also gib doch den ganzem Raubfischen ihre wohlverdiente Ruhe...;-)
     
  7. Radar

    Radar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mainz
    mit der matchrute auf döbel, karpfen, brassen macht auch riesig viel spass. Muss nicht immter raubfisch sein
     
  8. --Illex--

    --Illex-- Master-Caster

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Themen:
    46
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja stimmt auch!! Dann werd ich mal intensiv die Brassen bekämpfen da wir viel zu viele in unseren Gewässern haben!! Und werd meine Matschrute und meine Schwinger aus dem Keller holen und entstauben!!

    :wink: :wink:
     
  9. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    .......vorsichtig mit den Speckstreifen bitte, das ist Auslegungssache!
    Lieber vorher erkundigen, ob es auch wirklich erlaubt ist.
    Denn letztendlich sind das Stücke von Wirbeltieren und damit etwas ganz anderes, als zB. Würmer.....
     
  10. --Illex--

    --Illex-- Master-Caster

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Themen:
    46
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bayern
    Oder ich mal die Tauwürmer Rot an! :lol:

    Aber die Bower Bait würmer von Berkley müssten doch erlaubt sein oder?

    Frag aber trotzdem noch mal nach!


    :wink: thx für Hinweiß
     
  11. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    ja aber ihr sagt doch daerund das ihr den raubfischen ruhe geben möchtet was ist mit den freidfischen dann werden die ja das ganze jahr beangelt oder nicht
     
  12. SkelliMarcel

    SkelliMarcel Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    0
    :roll:
     
  13. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    732
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Oberbayern

    Servus Strasse93,

    ja es ist tatsächlich so, dass in Bayern jeder Regierungsbezirk sein eigenes Fischereigesetz hat. 8O :?

    Es gibt Sachen die muss man nicht verstehen, da ja eigentlich jeder von Globalisierung spricht.
     

Diese Seite empfehlen