1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Illex Ashura Power Finesse S-195 ML

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Attracktor_90, 13. März 2008.

  1. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo an alle BA´er!

    Jetzt bin ich schon eine halbe Ewigkeit auf der Suche nach "Der Rute" für mich,leider bin ich immer noch nicht fündig geworden.

    Ich suche eine Rute zum leichten Barscheln.
    Ihr Revier soll sein,ein kleiner Hafen und ein alter Seitenarm des Rheins.
    (Im Sommer evtl. vom Boot aus an einem großen See)
    Also sind weite Würfe nicht nötig.

    Gefischt werden sollen Gummis bis MAX.10cm und um die 7 gr. Köpfe und kleine Wobbler wie der Illex Squirrel 61,DD67,Squadminnow65,Chubby,Bunny und Tiny Fry.
    Also wär es gut wenn die Rute sich zum feinen twitchen eignen würde.

    Als Rolle kommt eine Daiwa Capricorn 1500A mit ner 0,08er Crystal bespult drauf.

    Denkt ihr das die Illex Ashura Power Finesse S-195 ML diesen Ansprüchen gerecht wird oder habt ihr bessere Vorschläge?
    Hatte mir die Illex Ashura Stream Master 2442 MH auch mal angeschaut, sie soll aber ja ein Ladenhüter sein und einen schlechten Rollenhalter haben.
    Hat die Power Finesse einen Anderen oder die gleiche Haltevorrichtung?

    Der Preis soll nach Möglichkeit nicht mehr als 230€ betragen,da mein auf Führerschein sparendes Schülerbudget nicht mehr hergibt :wink:


    Wäre euch für Antworten wirklich dankebar!


    (Denke mal das besonders Leo mir was zu diesem Thema sagen kann :lol:)
    Gruß, Daniel
     
  2. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Für einen Schüler hast Du aber ganz schön erlesene Ansprüche. Bin gespannt, was du Dir kaufst, wenn Du erst selbst Geld verdienst.
    Trotzdem viel Spaß damit.
     
  3. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Naja es geht :D

    Aber ich fische nunmal nicht gerne mit so "schlechtem Zeug" und ich sage ja auch das ich froh bin wenn es Vorschläge für günstigere Ruten gibt :wink:

    Aber das tu ich mir echt nich an mit "Schrott" zu angeln.

    Ich sag mal so,was soll ich mir Schrott holen und ärger mich dann 80€ ausgegeben zu haben.
    Dann spar ich lieber was länger und hole mir was vernünftiges.
    Außerdem gibt es ja auch die Oma´s wodurch wieder Geld reinkommt :lol:

    Ich weiß was du meinst mit dem "wenn ich mal arbeiten gehe" :lol:
    Hab erst kürzlich gesagt das wenn ich in ner Ausbildung bin ich 2-3 Monate spare bis ich 1000€ hab,dann geh ich in den Angelladen hol mir ne gute Rute und Rolle und noch 2-3 weiter Illex Wobbler :lol:
    Ich weiß ich bin krank :lol: :lol:
     
  4. Matze(S.F.Team)

    Matze(S.F.Team) Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    0
    Die rute ist auf jeden fall passend für deine genannten Köder.
    Die stream Master ist zu lang zum twitchen.
     
  5. Tacklekalle

    Tacklekalle Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Düren
    Hallo,

    fische seid kurzem die Ashura Super Light Rig (das ist die Nummer unter der PF).

    Deine oben genannten Köder führe ich schon alle mit meiner LRV und die geht ja schließlich nur bis 7gr.a!!!

    Bin sehr zufrieden mit der LRV und denke das die PF Deinen Ansprüchen schon nachkommen wird!!!

    MFG
    der Kalle
     
  6. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    @Matze(S.F.Team)

    Danke schonmal für die Antwort!
    Weißt du zufällig auch ob der Rollenhalter auch so schlecht ist wie er bei der Streammaster sein soll?

    @Tacklekalle:

    Alles klar,also denkst du auch das diese Rute das optimale für mich ist und keine Andere?
    Für dich gilt die gleiche Frage:

    Weißt du zufällig auch ob der Rollenhalter auch so schlecht ist wie er bei der Streammaster sein soll?

    Danke aufjedenfall schonmal für die schnellen Antworten!
     
  7. Matze(S.F.Team)

    Matze(S.F.Team) Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    0
    ich kenne den rollenhalter von der Stream Master nicht nur von fotos.
    Der rollenhalter an der PF ist völlig in ordnung.
    Dazu sagen muss man aber das die rute mehr Power hat als man bei 14gr rute denken würde. Ich an deiner Stelle würde die light Rig Versatile nehmen sie ist etwas weicher aber du musst wissen welche Power du von der Rute erwartest.
     
  8. Tacklekalle

    Tacklekalle Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Düren
    @Attra...

    Also ich finde den Rollenhalter klasse! Die Streamrollenhalter sehen ja auch schon komisch aus! :)

    Mag aber jeder anders sehen! Mein fall wären sie auch nicht!

    Power Finesse ist bestimmt ein klasses Rütchen!!!!!!!!!!! :)

    MFG
    der Kalle
     
  9. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Danke an euch 2!

    @Matze:
    Ja aber ich denke das ist mir etwas zu leicht,es wäre schon schön wenn sie einen mittleren Zander aushalten würde,da im Rhein immer mit sowas zu rechnen ist,ich denk da is die PF die bessere.

    @Tacklekalle:
    Ja finde auch das der komisch ist,soll ja auch die Rollen verkratzen...

    Ich werde mir die PF nochmal im Laden angucken und mein Röllchen montieren.
    Dann guck ich mal weiter....
     
  10. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hahaha ich war zeuge als woodyX6 mit der leichtesten variante der streammaster einen ca. 30pfündigen marmorkarpen an 0,08er christal competition ausgedrillt hat ^^ das war ein bild für götter!!!

    lg
     
  11. CarolinaSkiff

    CarolinaSkiff Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    :?:


    Also ich wüsste nicht was am Streammaster Rollenhalter schlecht sein soll.....: Hält die Rolle absolut zuverlässig - fühlt sich gut an ( mal kein Gewindeabdruck in der Handfläche 8O ) - Cleane Optik ....was will man mehr ?!

    Lediglich Rollen mit extrem kleine Rollenfüssen ( z.B. alte 1000er Aero GT ) , sollten mit einem selbstklebenden Mossgummistreifen verziert werden... 8)


    Das aber nur am Rande ... back to topic -> Die Power Finesse ist imho ein nettes Stöckchen...zumal für das angestrebte Köderspektrum.
     
  12. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    @leo
    Muss echt ein hammer Drill gewesen sein :D

    @CarolinaSkiff

    Konnte mir das auch nich vorstellen,das meinten aber viele...

    Also bist du aber auch von der Power Finesse angetan?
     
  13. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Hat sonst keiner Erfahrungen mit der Rute gemacht oder hat Alternativen??
     
  14. Yokari

    Yokari Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Themen:
    7
    Beiträge:
    225
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    Eberswalde
    Hi.
    Doch ich, ich habe die Rute auch und finde sie einfach nur super.Benutze sie für die gleichen zwecke wie du und bin überzufrieden.Das einzige was mich an der Rute stört ist die Transportlänge.Aber dafür hab ich mir dann ein Transportrohr gebastelt.
     
  15. Tacklekalle

    Tacklekalle Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Düren
    @jens

    hey mach doch mal bitte ein foto vom Transportrohr!!!

    Das mit dem Transport geht mir ein wenig auf den Zeiger aber sie ist halt nun mal ein klasse Rütchen! :))

    MFG
    der Kalle
     
  16. Daniel007

    Daniel007 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Hi,
    ich fische seit kurzem die Power Finesse und bin sehr zufrieden.
    Ich setze sie für Squirrel 61, Tiny Fry, leichte Texas Rigs usw. ein.

    Einen Squirrel DD würde ich an der Rute nicht fischen weil er mir
    zuviel Druck machen würde und sich die Rute beim twitchen sehr
    durchbiegen würde.
    Finde auch das die Rute zu leicht für nen 10cm Shad mit 7gr. ist.

    Softjerks werden bald getestet.
     
  17. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    @Yokari & Tacklekalle

    Also seid ihr beide auch von der Rute für meine Zwecke überzeugt??

    Die Transportlänge dürfte nicht so das Problem sein,das Einsatzgebiet ist ca.5min Fußweg von meinem zu Hause weg :lol:

    @Daniel007

    Was denkst du ist denn das Maximum an Jigköpfen was mit der Rute noch moderat zu Fischen ist?

    Dann fallen die DD´s halt raus,aber es kommt mir auch mehr auf die Wobbler an :wink:
     
  18. Daniel007

    Daniel007 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    28. August 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Ich denke ca. 7 gr. und ein 5cm Gummi wären ideal.
    Für die Wobbler die du fischen willst außer Squirrel DD find ich
    die Rute super.
    Die Power Finesse ist super leicht, hat edele Ringe und den schnellsten
    Blank den ich bis jetzt gefischt habe. Wegen grösseren Fischen
    brauchst du dir auch keine Sorgen machen da geht auch ein 65cm
    Rapfen im Hauptstrom.
    Und du kannst sie bestimmt auch zum Drop Shotten und Softjerken
    missbrauchen.
     
  19. Yokari

    Yokari Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Themen:
    7
    Beiträge:
    225
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    Eberswalde
    Jup bin sehr überzeugt also einen dd67 squirrel fische ich noch ohne Probleme.Und bei Gummis ist bei mir bei einem walley assasin mit einem 10gr kopf schluss.No action schads kannste auch noch n bischen größer nehmen.
     
  20. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    @Yokari & Daniel007

    Danke euch beiden,also was größeres als den 67er DD würde ich auch nicht fischen,der einzige Wobbler der größer ist,ist der Squirrel 75.

    Das wäre super wenn man die zum Softjerken und Drop Shotten missbrauchen könnte :lol:

    Denke auch das das meine nächste Rute wird.
    Werd sie zwar dann nochmal in die Hand nehmen beim Tackledealer,aber kann mir auch net vorstellen das die dann "in Echt" meinen Eindruck kapuztt macht :wink:
     

Diese Seite empfehlen