1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

IdeAal -wie mach ich den Aal mit Wurm richtig "heiß&qu

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von Benne89, 30. Juni 2003.

  1. Benne89

    Benne89 Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Themen:
    1
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Andernach-Eich
    Hallo Leute,
    wie mach ich den Wurm für den Aal noch atraktiver? Ich fische mit Tiroler Hölzl an einem sehr flachen Weiher und stelle nun schon sehr lange dem Aal nach. Aber trotz idealem Wetter, richtiger Beißzeit, etc. kriege ich immer noch sehr wenige Bisse. Und die Fische, die beißen, sind zwar meißt lang, bringen aber nicht sonderlich viel Gewicht auf die Wage. Ich habe nun schon viel über Duftstoffe gehört, Würmer einfarben (??), und so weiter, und so fort. Aber (...) was kann man dazu sagen? Ich meine, wie färben die ihre Würmer? Und, bringt das auch was? Vielleicht habt ihr ein paar Tips für mich.

    MfG und Petri Heil,
    Euer Benedikt (Benedikt89@compuserve.de) :-D
     
  2. chris85

    chris85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Themen:
    19
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    0
    welche würmer benutzt du denn?
    ich halte in meinem kompost eine wurmart namens hennessy-wickler(o.ä.).die sind normalen mistwürmern in punkto geruch und bewegung um ein vielfaches überlegen.die sind so zappelig dass mancher kleine weissfisch reisaus nimmt.
    hast dus mal mit andern ködern versucht?(fischfetzen,schnecken,ect.?)
    die würmer färben halte ich nicht für sinnvoll.der aal nimmt sie mit seiner feinen nase sowieso wahr.
     

Diese Seite empfehlen