1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Holzspachtel/Kit auf Wasserbasis

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von leoseven, 2. März 2006.

  1. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi, das ist ne frage an diejenigen, die auch wobbler mit durchgehenden stahlachsen bauen. was empfehlt ihr für holzspachtel/kit? ich frage deshalb, da der verwendete holzspachtel von mir eine trocknungszeit von 24 stunden hat. gibt es alternativen, die schneller trocknen und somit die gefahr vermindern, dass der lack platzen könnte? ist mir nämlich bei einem (komischer weise, da die anderen perfekt halten) passiert, obwohl ich sogar länger als 24 stunden gewartet habe :roll:
    bin mal gespannt :D
     
  2. Clausen

    Clausen Dr. Jerkl & Mr. Bait Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Themen:
    9
    Beiträge:
    400
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    ich nutze 1K-Schnellspachtel von conrad... Dicke und tiefe Stellen sind nach einer Nacht staubtrocken und Lackplatzer hatte ich auch noch nie.... Auf der Heizung geht es noch schneller :D
    Gruß Claus
     
  3. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    super.. danke.. was kostet der spass?
     
  4. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    @ claus: warne davor, rohlinge auf der heizung zu trocknen! je nach feuchtigkeitsgehalt können die rohlinge einreissen ... am besten ist einfach zimmertemperatur & geduld (fällt schwer, ich weiß!)
     
  5. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    ich benutze 2k spachtel von würth. wird superhart und lässt sich prima glattschleifen. fest ist der nach ca 10min. aushärten sollte er aber noch ein wenig länger....
    gibts beispielsweise hier
     
  6. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    :D ...hört sich gut an das Zeug.
    Werd mal sehen ob es sowas auch im Baumarkt gibt. Wie verhält sich eigentlich die Masse? Zieht sich die Masse zusammen so das das ausgefüllte Loch dann nur noch halbvoll ist, oder bleibt die Masse so?

    Wozu ist der härter? Werden die beiden Massen vermischt?
    ...wie verhällt sich der Köder wenn er ausgebleit z.b. schwebt und man mit der Masse die Löcher schließt? Ist das Zeug so schwer das der Köder dann sinkt?
     
  7. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    na du nimmst einfach etwas füller, gaaanz wenig von dem härter und vermischt das. ergibt eine gut zu spachtelnde masse. es schwindet höchstens 0,5mm. deswegen trage ich es immer etwas dicker auf und schleife es anschl. plan. :wink:
     
  8. Clausen

    Clausen Dr. Jerkl & Mr. Bait Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Themen:
    9
    Beiträge:
    400
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    das conrad-zeug kostet nen 10er für 360g ... aber ich glaub gf's variante ist die bessere!
    @fred: ich bin heiztechnisch ein kleiner sparfuchs 8) , bei meiner zimmertemperatur dauert es doch elend lange und über der heizung sinds vielleicht 30°... also alles im rahmen :wink:
    gruß claus
     
  9. derfinne

    derfinne Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hee...das kann ich bestätigen!!!da muss man sich echt keine sorgen machen,dass auf claus' heizung irgenwas durch hitze platzt!!! :wink:
    30°...im sommer vielleicht!?...bibber...
     

Diese Seite empfehlen