1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hilfe! Ich fang nichts mehr.

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Drobschotter, 13. Juli 2008.

  1. Drobschotter

    Drobschotter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    140
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin-prenzlberg
    Hallo!

    Ich angele vorwiegend in den Kanälen im Land Brandenburg. Seit ca. einem Monat kriege ich aber keinen nennenswerten Fisch mehr ans Band, egal welche Technik, Köder oder Ködergröße.
    Die Fische sind da, häufig sehe ich sie sogar, aber nichts will beißen.
    Vermute, daß es an der massenhaft vorkommenden Brut liegt, auf die sich die Fische eingeschossen haben. Trotzdem hab ich in den letzten Jahren solche Extremflauten nicht erlebt.
    Gehts Euch eventuell genauso oder habt Ihr vielleicht nen Tip für mich?

    Äußerst dankbar wäre Euch der
    DRobschotter!
     
  2. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    27
    Ort:
    Neckartal
    Hi,
    wenn so viel Brut ist, hast du schon mal Ansitz angeln probiert?
    wenns da nich geht, probier mal zwei oder drei winzige Köderfische auf den haken -> TÖDLICH
    Besonders Welsangler fischen manchmal so.

    Einfach dran bleiben..
    jede Minute wird sich lohnen!
    (Ich hatte dieses Jahr noch keinen Barsch)

    TL,
    Lenny
     
  3. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    mhm vielleicht stimmt was nicht am gfewässer das die fische sich unwohl fühlen oder so ?
     
  4. Tacklefreak_2008

    Tacklefreak_2008 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    158
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hittnau
    War bei uns dieses Jahr ähnlich, aber nur mit den Barschen.
    Nun kommen sie immer mehr.
    Probiere am Abend zu Fischen, wenn möglich mit sehr kleinen Wobbler.
    Z.B. Ein Illex Tiny Fry 38mm ist jetzt optimal.
    Mit dem fängst du auch was.
    Bei uns lag es glaube ich auch am Wetter.
    Sie bissen nicht auch am Abend nur sehr wenig.
    Nun hat es heute und gestern geregnet und ich konnte ein paar Barsche fangen, leider nur bis 25cm.
    Aber das ist doch schon mal ein Anfang.

    Petri Heil :wink:
     
  5. wernersen

    wernersen Belly Burner

    Registriert seit:
    18. Februar 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hmmm.
    ich hatte am 6. Juli ein Barschfestival (zum ersten mal erlebt) an der Havel.
    Erfolgsköder waren 3" Hellgies Arkansas shiner am Drop Shot.

    viel Glück
     
  6. petrijünger

    petrijünger Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    116
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    @ Dropshotter: Ich denke vielen geht es momentan ähnlich. Das große Brutfischaufkommen ist meiner Meinung nach zur Zeit auch der Hauptgrund für Schneidertage. Wird aber sicherlich in ein paar Wochen wieder deutlich besser werden. Also einfach dran bleiben und schon bald wird es dann wieder aufwärts gehen :)
    Persönlich habe ich in den letzten Wochen auch schon ein paar Schneidertage wegstecken müssen.
     
  7. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Wenn´s Dich tröstet: Der letzte Samstag - drei hochmotivierte Angler in einem Boot, jede Menge Japan-Lures dabei, jede Menge Fisch-Sicheln auf´n Echolot, vier Stunden mehr oder weniger konzentriertes Angeln und dennoch voll abgeschneidert :evil:
     
  8. diemai

    diemai Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    159
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwarzenbek/Schleswig-Holstein
    4 X Nachtangeln in verschiedenen Hamburger Gewässern , 4 x kein Zupfer(bis auf eine Wollhandkrabbe) , weder Aal noch Zander , ich bin frustriert !

    Vom Boot auch nicht 'mal KLEINSTE Barsche , Zander und Hecht schon garnicht , alle möglichen Erfolgsköder durchprobiert , NADA !

    Ich hoffe jetzt auf den Herbst !
     
  9. Drobschotter

    Drobschotter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    140
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin-prenzlberg
    Hi!

    Vielen Dank für die Antworten! Scheint also zur Zeit allgemein nicht viel zu gehen, ich dachte schon, ich kanns nicht mehr.
    Hab gestern Abend dann doch noch nen kleinen Zander gefangen, zwar nur 40 cm, aber doch ein Hoffnungs- und Motivationsschub. Natürlich schwimmt er wieder. Fin-S 15cm in Bubblegum- Ice hat ihn gebracht.

    Viele Grüße vom Drobschotter!
     
  10. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Bubblegum-Ice....
    Das sagt doch schon alles. Die Farbe geht immer, wenn die Barsche eigentlich gar nicht mehr wollen. Und manchmal, z.B. im Moment, geht auch auf die kaum bis gar nichts.

    Ich hatte im laufe der letzten 30 Tage nur einen Ü-20-Tag (Stückzahlen), sonst wenig bis garnichts, vgl. oben, bei Havelwaleye.

    Und ab Monatag habe ich Urlaub. Ist immer so.

    Greetz, Tommi
     
  11. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    geht wohl allen zur zeit ähnlich. naja, kann ja nur besser werden ;)
     
  12. BarschKing090

    BarschKing090 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Themen:
    29
    Beiträge:
    346
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    es geht jetz echt gar nix

    aber da muss man einfach auf andere fischarten ausweichen die gerade beissen

    so machs ich halt
     
  13. Rhöde

    Rhöde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    418
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    Hansestadt
    moinsen,
    die meldungen bruhigen mich auch. hier in s-h sieht es genauso aus. sogar der butt an der küste hat sich recht rar gemacht.
    schwierige jahreszeit. haltet durch. es kommen sicher auch wieder bessere tage.
     
  14. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Naja, über die STÜCKZAHLEN kann ich mich zur Zeit echt nicht beklagen, hab am Wochenende ca. 40 Barsche und 6 Hechte gefangen. Von den Hechten war keiner über 45, die grössten Barsche waren um die 29...
     
  15. Yokari

    Yokari Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Themen:
    7
    Beiträge:
    225
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    Eberswalde
    Bei mir geht es zur Zeit auch ganz gut. hatte am we auch wieder so um die 40-50 Barsche.Viel kleinkram aber auch ein paar vereinzelte etwas größere bis 35cm.Kann mich also nicht beklagen.Allerdings alles nur an einem Gewässer.An anderen ist fast nichts zu holen.
     

Diese Seite empfehlen