• Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

HechtundIch

Bibi Barschberg
Registriert
3. Mai 2024
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Alter
22
Ort
Frankfurt
Hallo Zusammen ;)

Ich suche eine Rute bis 300 Euro, es geht auch etwas mehr...

Ich liebe sportex aber irgendwie ist nichts schönes in dem Bereich vorhanden. Eigentlich wäre die neue Sportex Absolut Rs 3 perfekt aber das ist mir zu teuer...

Ich Angel an 2 Seen. meistens mit Spinnern und Gummifischen. (3-5er Maps) (Gummis so um die 10 cm mit bis 15 Gramm) (Wobbler so ca. 30 Gramm )
Ab sofort und das muss die Rute auch können, werde ich am Main angeln auf Zander (einen Wels soll sie auch aushalten) -> Spinner bleiben aber die Gummis werden dann wohl schwerer sein müssen wegen der Strömung aber damit hab ich keine Erfahrung. Habe auch noch eine größere Rute, daher such nach weniger WG weil bei uns im See machen die 80 Gramm WG nur im Winter Sinn...

Ich denke, dass ca. 50 Gramm optimal sind. Als Rolle kommt eine Shimano Sustain 4000er zum Einsatz. Die Rolle ist noch nicht gekauft aber sie gefällt mit sehr sehr gut, daher ist diese fast schon "Fest". Denke, dass eine 3000er nicht mithält bei den Belastungen

Was würdet ihr dazu kaufen?
 

der Kai

Bigfish-Magnet
Registriert
11. März 2021
Beiträge
1.820
Punkte Reaktionen
4.023
Alter
50
Ort
Lauf a.d.Pegnitz
Die Zeck Peak JG sind super. Ich hab die 10-40g Variante in 2,40m und bin sehr zufrieden damit.
In deinem Fall ist die 15-50g in 2,70m wahrscheinlich besser, aber der 3er Mepps dann wahrscheinlich etwas leicht dafuer.
 

Spin+Fly

Bigfish-Magnet
Registriert
27. Juni 2007
Beiträge
1.579
Punkte Reaktionen
2.065
Ort
Spreewald
Daiwa Pro Staff Zander --> klickklack
In der Regel um die 150 - 160 € zu bekommen. Absolute Preis-/Leistungssieger. Halten m.M.n. auch locker mit > 200 € Ruten mit. Mich wundert es dass die Ruten hier so wenig thematisiert werden. Laufen irgendwie vollkommen unterm Radar.
.
 

Dirk22_22

Barsch Simpson
Registriert
11. Mai 2024
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Alter
22
Ort
27793 Wildeshausen
Ich kann dir nur die Westin W6 Powerteez 14-49g empfehlen 250cm oder 270cm ist deine Entscheidung im großen Ganzen richtig geile rute mega blank super Aktion liebe sie einfach und ne daiwa ballistic mq oder shimano vanford passen optisch perfekt zu der rute
 

Ratio82

Belly Burner
Registriert
10. März 2024
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
69
Alter
42
Ort
Walldorf
Von Sportex gibt’s ja auch die hydra Spirit in verschiedenen Versionen. Ist das nichts für dich, wenn du Sportex magst? Passen sogar 2 davon in dein Budget
 

Walter Frosch

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Registriert
18. Dezember 2019
Beiträge
381
Punkte Reaktionen
1.551
Alter
36
Ort
Berlin
Ich finde dafür auch die Hearty Rise Black Force 14-56g einen Blick wert! Schöne Aktion, Rückmeldung passt und im Drill Arbeitet sie super mit. Dazu so Allroundig, dass sowohl Hecht als auch Zander gut zu beangeln sind und kein Brett sodass auch 50cm Fische Spaß machen.
 

Kaiche1982

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Registriert
26. Dezember 2021
Beiträge
287
Punkte Reaktionen
430
Alter
42
Ort
Königstein im Taunus
Wenn du am Main Zander jiggen willst ist eigentlich der Herbst die beste Zeit. Da das Wasser dann meist niedrig ist, gibt es auch wenig Strömung und es reichen 8-10g Köpfe. Das macht eher wenig Spass mit einer Rute die auch 30g Wobbler ab kann. Ich würde deshalb eher zwei günstigere Ruten holen. Eine bis 30g und eine bis 60g.
 

WildundFisch

Echo-Orakel
Registriert
10. Februar 2023
Beiträge
203
Punkte Reaktionen
999
Alter
40
Ort
Eifel
Ich finde dafür auch die Hearty Rise Black Force 14-56g einen Blick wert! Schöne Aktion, Rückmeldung passt und im Drill Arbeitet sie super mit. Dazu so Allroundig, dass sowohl Hecht als auch Zander gut zu beangeln sind und kein Brett sodass auch 50cm Fische Spaß machen.

Dem kann ich mich anschließen, wenn ich eine Rute für (fast) alles mitnehmen will kommt die Black Force MH mit. Ab 10g+4 inch ES gibt's bei hartem untergrund leichte Rückmeldung, auch Barschbisse kommen sauber im Handgelenk an, hab aber auch schon nen Hybrida B1 Crankbait damit gefischt. Power hat die Rute auch. Wenn der Fokus eher auf der Rückmeldung liegen soll käme auch evtl. Die M in Frage.
 

Oben