1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hallo, ich bin der Neue....

Dieses Thema im Forum "User stellen sich vor" wurde erstellt von Gold-Stichling, 17. August 2012.

  1. Gold-Stichling

    Gold-Stichling Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich bin der Klaus und bin 52 Jahre alt und lebe in der Nähe von Elsterwerda.
    Geboren bin ich in Baden-Württemberg, lebe aber seit 2005 hier im Elbe-Elster Kreis.

    Eigentlich wollte ich schon immer den Angelschein machen, aber es kam irgendwie immer anders.

    Seit 2005 bin ich Rentner, und nun will ich im Herbst die Angelprüfung ablegen.
    Hier in Brandenburg braucht man ja keinen Angelschein, d.h. man kann ohne Schein auf Friedfische angeln.

    Über den richtigen Angelverein bin ich auch noch nicht im klaren, welcher der richtige für mich ist.

    Jetzt bin ich im Internet auf der Suche nach Infos für eine brauchbare Ausrüstung. Also alles was ein Anfänger so braucht.

    Zudem wäre es schön wenn sich vielleicht der ein oder andere hier aus dieser Ecke melden würde, damit man mal ein bissel quatschen kann.

    Das war's dann mal
    Petri Heil an alle

    Klaus aus dem Elbe-Elster Kreis
     
  2. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Erstmal hallo an Bord!
    Das mit Angelverein würde ich mir erstmal gut überlegen.Wenn du keinen bestimmten/s See/Gewässer befischen willst, bleib lieber dein "eigener" Herr.(Beiträge,Abgaben,Arbeitsstunden usw...)
    Falls du auch ein Spinner bist, ist es ja der Große Vorteil das man(n) mobil ist.

    gruß Axel
     
  3. Gold-Stichling

    Gold-Stichling Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Axel,

    da hast du schon Recht, das man in einem Verein meistens oder immer gebunden ist.

    Hier bei uns sieht es so aus das die "Schwarze Elster" und einige kleinere Teiche in Vereinshand sind.

    Solange ich noch nicht im Besitz des Fischereischeines bin gehe ich eben bei der "Teichwirtschaft-Thalberg" angeln.

    Es ist ein feiner und sauberer See, und dort kann ich meine ersten Erfahrungen machen.

    Und dann ist auch noch die Sache mit der Fischereiabgabe.
    Ich glaube das sie Jahresbezogen ist, und somit lohnt es sich nicht, jetzt noch eine Marke für 2012 zu kaufen.

    Somit mache ich das dann ab Januar nächsten Jahres.

    Ich hoffe das ich dann bald den Fischereischein habe und dann endlich auch mal "richtige" Fische mit der Angel nerven kann.

    Wünsche allen noch eine tolle Zeit,

    Petri Heil

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen