1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Gummistiefel reparieren

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von nureinestunde, 1. Mai 2010.

  1. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    Hej members,

    hab grad wieder an meinen Gummistiefeln rumgeschraubt, leider hat sich heute ein etwa 1,5 cm langer Riß in der Knickzone zwischen Ballen und Hacken direkt über der Sohle eingestellt.

    Da der Bereich etwas beansprucht ist, hab ich mir etwas Mühe gegeben. Ich hab also die Ecke gereinigt, mit Schleifpapier aufgeraut und dann weiterbearbeitet. Ach ja, vorher hab ich mit'nem Lüfter den Stiefel innen getrocknet.

    Damit die Klebstelle etwas belastbarer ist, habe ich außen zwei Lagen Gewebe (über Kreuz, damit sich die Dehnung aufhebt) und innen eine Lage Gewebe mit eingeklebt (aquasure). Bis jetzt sieht es gut aus.

    Ich hoffe, daß es hält und werde morgen (wenn's hoffentlich trocken ist) nach Praxistest berichten.

    cheerio h
     
  2. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Na Anette da bin ick ma jespannt uff deine Erfahrungen.Bei den Preisen für tragbare Gummistiefel muss man ja auch zur Reperatur greifen.Mit dem Aquasalkleber hatte ick bei Neoprenwathosen gute Erfahrungen jemacht. ru b
     
  3. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.079
    Likes erhalten:
    448
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Anette hat sich wiedermal verquer ausjequetscht. Dit sind keene Kleenjärtner-Jummistiefel in dem Sinne, sondern Watstiefel. Wäre allet keen Problem, wenn der Lange nicht über so zierliche Füßchen der Größe 50 verfügen würde. Für Waldbrandaustreter dieses Kalibers musst Du, wenn Du sie überhaupt kriegst, schon verdammt tief in die Tasche greifen. :roll:
    War aber schon lustig. :twisted: Anette hatte den Stiefel jeflutet und bei jedem Schritt auf dem Trockenen schoss, außer einem "peinlichen" Geräusch, ooch 'n satter Wasserstrahl aus der Botte. :mrgreen:
     
  4. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Na och Gummistiebel in normaler Länge sind nich grade billich.War bstimmt wieder lustig mit dem Langen.
     
  5. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    Hejho,

    hm vielleicht hätte ich dem Kleber noch etwas Aushärtezeit gönnen sollen. Hat sich etwas verändert, ist nicht mehr so glatt aber hat gehalten.

    Hab den hardcore-Test mit Waten über reichlich Klamotten im Demuts-Kanal gemacht, alles schön.

    Unten seht Ihr die Fotos dazu.

    ru a
     
  6. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Dit is doch dit wichtigste,daß die Kacke hält.Unter Wasser brauchste eh keen Schönheitspreis.Die Sache werd ick mir im Juni mal ansehen.
     

Diese Seite empfehlen