1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Gummifisch Rute: Beastmaster XH oder Technium XH

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Ste00, 13. Januar 2014.

  1. Ste00

    Ste00 Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    13. Januar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich stehe vor der Entscheidung zwischen der

    Shimano Beastmaster CX 270 XH und der
    Shimano Technium DF CX 270 XH

    Die Rute soll zum faulenzen im Rhein mit Gumifischen bis etwa 15 cm, von 14 gr bis ich schätze so max 30 gr Köpfen gefischt werden.
    Habe schon viel recherchiert und diese beiden werden immer sehr oft empfohlen zusammen mit der Speedmaster ( mir leider zu teuer?),
    oder Ruten von Sportex und Greys ( leider findet man sehr oft Berichte darüber das die Ruten schnell brechen).
    Es wäre super wenn ihr eure Einschätzungen dazu geben könntet.
    Vielen dank schon mal im vorraus

    Gruß
     
  2. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Die beiden Ruten kenne ich zwar nicht - aber ich fische eine Shimano Biomaster (2,77m-m 15-60gr. WG). Ich fische sie mit Köpfen zwischen 14-40gr., Damit kommt sie bestens klar.
    Allerdings ein Nachteil der Rute will ich nicht verschweigen: Sie ist mit meiner Vanquish 4000 (wiegt ca. 240g) Kopflastig und kommt daher kommendes WE zum ausbalancieren zu einem Rutenbauer. Preislich bekommst Du die Rute für knapp über 150' EUR.

    Christian
     

Diese Seite empfehlen