1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Griff kürzen. Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von sims, 9. Mai 2009.

  1. sims

    sims Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Leute.

    Ich weiß es gibt schon ein paar Threads zu dem Thema, aber da es sich ja um einen entscheidenden Eingriff handelt, wollte ich nochmal nachfragen ob es noch Tipps und Trick gibt auf die ich achten sollte.

    Gekürzt werden soll eine 2,4m auf ca. 2,25
    Also ich würde folgendermaßen vorgehen:

    -Einwenig weniger als 15 cm von unten gemessen den Kork an der schneidstelle entfernen (ca. 1 cm breit)
    - mit einer Eisensäge einfach den Blank durchschneiden u dabei den unteren, zum wegwerfen gedachten Teil des Griffes in den Schraubstock, damit keine Verletzung des noch gebrauchten Teils auftritt.
    - dann mit einer feinen Eisenfeile das Ende noch entsprechend zureckfeilen.
    - austarieren mit mittels Metal, das in die letzten paar Zentimeter des Blanks geklebt wird.
    - Endkappe drauf u fertig.

    Ist es so richtig??
    Welche Kleber sollte man verwenden?? Superkleber, Heißkleber? oder was anderes??

    Jeden der noch eine Idee oder Korrektur an dem gesagt hat bitte ich sie mir hier zu posten.

    Danke für eure Hilfe.

    lg, simon
     
  2. Spin+Fly

    Spin+Fly Master-Caster

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    606
    Likes erhalten:
    93
    Ort:
    Spreewald
    deine geplante vorgehensweise ist ok aber als kleber würde ich klar abbindenden 2-komponenten kleber empfehlen, das a und o im angelrutenbau :wink:
     
  3. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    Hej Simon,

    Du sägst ab, und dann Kappe rauf, fertig?
    Schön könnte es auch sein, mit der Gehrungs-Bügelsäge zu sägen (so ein Teil mit dem man sonst Holz auf Gehrung sägt, wo die Säge in senkrechten Haltern geführt ist), dann ist es wahrscheinlich ein senkrechter Schnitt, wenn Du den Griff waagerecht in der Lade fixierst. Ich hätte Sorge, daß der Schnitt am Schraubstock leicht schief wird. Eigentlich kannste doch komplett den Griff durchsägen, mit dem Rest machste'n Griff für ne Eisangel?

    Mit dem Kleber, na eigentlich musser ja nur das Gewicht und die Kappe halten, da könnte Heißkleber reichen und wenn Du korrigieren willst, kannste wieder warm machen und Kappe und Gewichte ändern.

    Gruß Holger
     
  4. sims

    sims Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Hi Leute.
    Den Griff habe ich sehr einfach kürzen können.

    Nun stellt sich mir aber eine andere Frage.
    Würde auch gerne das andere Stück kürzen. geht das?
    Hab mir überlegt, nach dem 2 Ring Einfach die Rute zu kappen u einen Spitzenring zu montieren.
    Mir ist natürlich klar, dass die Rute damit eine vollkommen andere Aktion bekommt. Trotzdem würde mich interessieren, ob jemand Erfahrung mit sowas gemacht hat.
    Bzw. was ihr davon haltet

    lg, sims
     
  5. Barschfresse

    Barschfresse Master-Caster

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Osnabrück
    moin sims,
    ich hab das schon zweimal gemacht, ein Stück der Spitze abgesägt.
    Ich würd es nie wieder machen, ich weis nicht, was mich da bei diesen Aktionen geritten hat :evil: .
    Kauf dir wirklich lieber eine neue Rute und belass die Rute wie sie ist, vorausgesetzt, du willst mit ihr noch fischen und sie würde dir auch noch im "alten Zustand gefallen.
    Gruß Leo
     
  6. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    901
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    Berlin
    So stark verändert sich die Aktion der Rute gar nicht, wenn man an der Spitze 'rumschnibbelt.
    Sie mag einem härter/straffer erscheinen, dennnoch wird sie kein höheres Wurfgewicht bekommen, da der gesammte restliche Blank unverändert bleibt (Wandungsstärke usw.). Lediglich die eigene Trägheit der Spitze nimmt durch das verringerte Gewicht, da entferntes Material, ab.
     
  7. Barschfresse

    Barschfresse Master-Caster

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Osnabrück
    naja, also meine Jenzi mitsuki-speedbait hat ganz schön an Aktion verloren und es bringt keinen Spaß mehr mit ihr zu fischen!!!
    Von einer strafferen Spitze kann ich leider nicht sprechen.

    Gruß Leo
     
  8. sims

    sims Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Hi.

    Habs jetzt einfach versucht. Hat alles ganz gut geklappt.
    Sieht man gar nicht, dass das nicht so gedacht war.

    Nunja was die Straffheit angeht, so klingt es logisch, dass mit weniger Schwungmasse die Spitze wieder schneller ruhig steht.
    Was den Trockentest betrifft so kann ich das voll bestätigen, jedoch kann es durchaus sein, das Barschfresse recht hat und die Rute dann keinen Spaß mehr bringt.
    Werde sie demnächst auch am Wasser und hoffentlich mit Fisch testen und sage dann bescheid.
    Also es war eine 2,4m 30-60 g, sie ist jetzt 2,1m. Anfühlen und aussehen tut sich vielversprechend, vorallem die gedrungene Kompaktheit gefällt mir. Wenn sie tatsächlich nicht so geht wie ich es mir wünsche, wird sie bestimmt noch als Auto oder Ersatzrute verwendung finden.

    lg, sims
     
  9. Barschfresse

    Barschfresse Master-Caster

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Osnabrück
    Na Sims, dann hoffe ich aufrichtig, dass du weiterhin Spaß mit der Rute hast!!!
    Muss ja wirklich nicht immer so blöd laufen wie bei mir :wink:
    fang nen schönen Fisch, Leo
     
  10. sims

    sims Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Hi.

    Wollte nur schnell über den Ausgang der Aktion bescheid geben:

    Also hab Griff und Spitze gekürzt. Alles wunderbar geklappt.

    Wirft sich nicht schlechter als zu vor. Liegt super in der Hand u hat ordentlich Kraft.

    Konnte damit auch schon einen Hecht fangen.
    Vorallem gefällt mir, dass ich damit jetzt auch ein bisschen jerken kann u die twitchen sowieso.

    lg, simon
     
  11. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    BILDER!!
     
  12. grintz

    grintz Twitch-Titan

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    50
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    35619
    Würd ich auch gerne mal sehen...

    Gruß
     
  13. sims

    sims Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ich geh mal davon aus dass du Bilder von den umgebauten Stellen meinst?! Wenn du andere Bilder meintest, bitte um Aufklärung.

    Also das Bild zeigt die Rutenspitze (die genau so aussieht wie vorher nur weiter unten) und den Griff mit der Abschlusskappe, ist ebenfalls die gleiche Abschlusskappe wie vorher.
     

    Anhänge:

    • umbau.jpg
      umbau.jpg
      Dateigröße:
      21,7 KB
      Aufrufe:
      16

Diese Seite empfehlen