1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Geflochtene

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von twisterpaule, 26. September 2007.

  1. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    Wie findet ihr die neuste Wiblash Berkley
     
  2. Popperfreak

    Popperfreak Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Meinst du die Wiphlas Crystal?
    Die werd ich mir auf jeden Fall zulegen, dann ist es kein Problem mehr, wenn beim Barscheln mal ein Hecht einsteigt.
     
  3. Hellvis

    Hellvis Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    warum? Ist die Hechtzähneresistent? - wohl kaum, oder
     
  4. Barsch94

    Barsch94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Popperfreak meint wohl die Stärke. Werde mir Morgen 100 Meter ordern und dann testen, kann dir dann mal was über die Schnur sagen. Wenn sie hält was sie versprich, dann aber Hallo. 10 kg Tragkraft aus 0.06mm, alle Achtung.
     
  5. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    [align=justify]Dank "Kostenlosaktion" 100m 0,10er genommen. Tragkraftwerte scheinen mal wieder abzuweichen. Dafür ist die mal eben dicker als meine 19er PP 8O ... Soviel zu den Angaben. Langzeittest steht aus, aber ich vermute, dass die mangelnde Abriebfestigkeit auch bei dieser Schnur wieder nicht in den Griff bekommen wurde (siehe Fireline Crystal). [/align]

    Btw.: Die Schnur heißt Whiplash ...:? Geht niemand mehr zur Schule?

    DD
     
  6. Barsch94

    Barsch94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    @Dozey: wie ne 19er? Das ist ja Mist. Wenn das wirklich so ist, dann kann twisterpaule die WFT 11 KG CAST empfehlen. Die gibts in Transparent. Fische sie seit dem Sommer und bin sehr zufrieden, es steht 0,18mm drauf, und das ist se auch. Allerdings nicht so günstig wie Fireline etc. 300m für 42,95.
    Aber die Schnur spielt in der 1. Liga mit.
     
  7. hlat

    hlat Gummipapst

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    770
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    München
    whiplash (studiere ;) ) war schon immer deutlich dicker als angegeben. wenn ich mich nicht irre sogar die schnur mit der krassesten abweichung!

    ist sie denn inzwischen rund?
     
  8. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Rund? :lol:
    DD
     
  9. Hellvis

    Hellvis Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    @ Barsch94: Hechtsicher wegen 10kg; beim Barschfischen verende ich auch gerne eine 0,18 Mono; Tragkraft irgendwo zwischen 2 und 4kg: rate einmal, wieviele Hechte die Schnur abgerissen haben.


    Zusatz: ich wollte dadurch nur sagen, mein Problem sind immer die scharfen Zähne der Hechte. Die Tragkraft der Schnur rettet da auch nichts.
     
  10. Homesaver

    Homesaver Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schönefeld
    Hall zusammen,

    alle Hersteller kochen auch nur mit Wasser.
    Meine damit, daß keiner der Hersteler der Konkurenz um Jahre vorraus ist.
    Die Whiplash ist zwar eine gute Schnur, die sicherlich ihr Geld wert ist, aber wohl auch nicht mehr.
    Sollte einer der Hersteller entsprechend "SUPER" Produkt erfinden und produzieren, soll wird dieses Produk auch für ein "SUPER" Preis angeboten und verkauft.
    Jeder ist bestrebt, soviel wie möglich zu verdienen.
    Es mag Ausnahmen zu geben, aber die Herstellen gehören nicht dazu.

    Auch ich angel mit der PP und bin mit der zufrieden.
    Jetzt habe ich mit die SpiderWire Stealth zugelegt in 0.12, 0.17 und 0.20 und bin mit der soweit auch zufrieden.

    Grüsse Jan
     
  11. FishnChips

    FishnChips Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    480
    Likes erhalten:
    23
    Das sind meiner Meinung nach mit die beiden besten Schnüre auf dem Markt.

    Zur Hechtsicherheit: eine geflochtene ist NIEMALS Hechtsicher, egal ob sie 2 oder 20 kg Tragkraft hat!
     
  12. Barsch94

    Barsch94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ich hatte gemeint, dass es um die Tragkraft geht, dass die Schnur nicht reißt, war auch so gedacht, dass ein Vorfach vorgeschaltet ist.
     
  13. herrm

    herrm Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Themen:
    2
    Beiträge:
    39
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach
    versuch mal die giga in o,8 entspricht etwa einer 0,12
    ist rund und abriebfester als die fireline tragkraft 9,0 kg was m.m .stimmt .
     

Diese Seite empfehlen