1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Fantasista Yabai, ja was denn nun......

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Walstipper, 18. November 2008.

  1. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Laut Online-Händlern gibt es die "10-40g-Castingversion" in 180cm, 183cm und 195cm, in Gewichten von 104g bis 197g :lol: . Komisch nur das ein Händer immer nur eine länge dieser drei Ruten führt, was für mich heißt das es nur eine richtige Länge der 10-40g Castingversion wirklich gibt :idea: . Was ist da los?

    Hat mal jemand nachgewogen wie leicht sie wirklich ist?

    Falls ich mich dann mal für eine entscheiden werde, wollte ich fragen ob sie mit einer Baitcaster von ~180g ausgewogen wäre? Ich dachte da an die Revo Premier, da ich nicht unter SQ76(8g) werfen wollte. Oder besser doch teuerer Japanschnickschnack (zu dem Wechselkurs :lol: )?

    Fischt ihr sie mit Japanmono oder Geflecht? Bekommt man so dehnungsarme Mono nur aus Übersee?

    Gruß, Walstipper.
     
  2. dennassa1311

    dennassa1311 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    0
    Schau mal bi SWAT Fishing und frag mal die Inhaber ... Top Beratung da werden sie geholfen :wink:
     
  3. Matze(S.F.Team)

    Matze(S.F.Team) Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    0
    180gr Rutengewicht für eine Baitcaster ist schon verdammt viel Ich fische unter anderem ein Major Craft die es auf 125gr bringt.

    Zur Schnur kann ich dir die Bawo Toray empfehlen fische ich schon länger sehr dehnungsarm kriegste wie oben schon geschrieben bei www.swat-fishing.de
     
  4. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    @matze: wer lesen kann..... :wink:

    @walstipper

    hoffi hat einfach mal nachgemessen:

    fantasista yabai cast

    m.
     
  5. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Köderwahnsinn zieht grad um :D . Also das Gewicht auf der Site stimmt definitiv? Wie seihts jetzt mit der Länge aus? Gibt es ne 183er und eine 195er?
     
  6. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    oh mann, is denn das so schwierig :?:

    es gibt nur EINE 10- 40g Version, und die ist 1,83m lang und wiegt 115g(+-1g). desweiteren gibt genau eine version mit bis zu 60g Wg und die ist 2,05m lang :wink:

    m.
     
  7. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Bei Angler-Oase gibts eine 601M - 1.95m; ich dachte immer die wären sehr genau mit ihren Angaben.......
     
  8. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Flasch gedacht! :lol:
    601 heisst 6`Länge (also 1,83m) und Einteilig. Die 1,95m bzw 15g WG gabs noch nie, wurde aber trotzdem immer wieder falsch gedruckt in Katalogen und in Shops so angegeben da der Hersteller da wohl nen Fehler abgedruckt hatte. :wink:
     
  9. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Also die Sache schaut wohl so aus: Wie schon erwähnt sind 6.01 foot 183cm, die Maße des Orginals. Aufgrund einer falschen Angabe auf einer Abu-Site steht die auch mit 195cm auf diversen Sites drin.
    Desweiteren gibt es eine größere Anzahl an Ruten die bei einem Lagerschaden die Spitze einbüßten und deshalb einige Zentimeter kürzer sind, wobei der neue Spitzenring andersfarbig ist. Diese wurden repariert und in Shops billiger verkauft.

    Welches Gewichtsspektrum fischt ihr mit der 601er, mit welchem Rollengewicht ist sie ausbalanciert?.
    Wie ist das Rückrat?
    Inwiefern schaut die Abu (Made-in-China, wie ich gehört habe) dem in ähnlicher Gewichtsklasse vorhandenem Japan-Kram hinterher?
     
  10. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    No one? :(
     

Diese Seite empfehlen