1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

es wird zeit...

Dieses Thema im Forum "User stellen sich vor" wurde erstellt von mrsl79, 28. Juni 2011.

  1. mrsl79

    mrsl79 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    ...das ich mich hier mal vorstelle!

    Meinen Fischereischein habe ich im August vergangenen Jahres gemacht und in dieser Zeit habe ich mich hier wohl auch angemeldet.
    Ich denke es wird Zeit hier etwas aktiver im Forum aufzutreten und euch mit meinen Fragen zu "belasten".

    Meine Heimat ist mittlerweile die schöne sächsische Landeshauptstadt Dresden und dementsprächend mein Hausgewässer die Elbe.

    Sonst is hier nicht so viel mit Wasser und die Elbe ist bisweilen sehr zickig zu unerfahrenen Anglern. Mal schauen wie sich das so entwickelt mit der Beziehung zwischen Fräulein Elbe und mir.

    Freue mich auf regen Austausch mit Euch

    Grüße Marcel
     
  2. Prognose Narkose

    Prognose Narkose Master-Caster

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    705
    Likes erhalten:
    709
    Ort:
    Hamburg
    Moin marcel!!

    Willkommen hier bei den Kaputten...


    Mit der Elbe hast du sicherlich nicht das schlechteste hausgewässer..

    Habe die Elbe bei Hamburg fast mein ganzes anglerleben befischt, wirst viel freude mit Zander und co haben..

    Ein wenig gedult mit dir selber was Köder und vertrauen in die führung geht ,und dann klappts 100%

    Viel spass hier !
     
  3. mrsl79

    mrsl79 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    ich bin da auch recht optimistisch, denn mit den Barschis klappt das schon ganz gut. Heute habe ich meinen bisher größten gefangen, einen 38er :D
    Ein Zander hat sich bisher noch nicht blicken lassen, aber wie du schon sagst: Geduld und Köderwahl werden den Erfolg bringen.

    schöne Grüße aus Dresden
     

Diese Seite empfehlen