1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Erfahrungen mit der Exori Jerk-Club

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Raubfischangler, 4. Januar 2009.

  1. Raubfischangler

    Raubfischangler Belly Burner

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Loßburg
    Hallo Leute,

    hat jemand Erfahrung mit der o. g. Rute? Ich will mir dieses Jahr eine Jerkcombo für den Urlaub an der Müritz zulegen und habe mal mit Marc Mihan von jerkbait.com darüber geredet. Er hat mir daraufhin die o. g. Rute empfohlen. Nun wollte ich mal fragen, was ihr von der Rute haltet. Dazu würde ich mir die ABU Revo SX zulegen. Meint ihr die Combo ist evtl. etwas zu schwer wenn ich damit auch Barsche angeln will?

    Bitte um eure Meinungen

    Danke
    Gruß Tobias
     
  2. Raubfischangler

    Raubfischangler Belly Burner

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Loßburg
    Wie, gibt es hier keinen, der die Rute kennt oder selber damit angelt???
     
  3. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    na ob die combo zu schwer ist,habe ich keine ahnung! :wink:
    aber was willst du bitte mit einem wurfgewicht von 50-150g,den barschen für köder anbieten? :roll:
    gruss micha
     
  4. Raubfischangler

    Raubfischangler Belly Burner

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Loßburg
    Hallo Micha,

    also in erster Linie will ich natürlich damit auf Hecht angeln. Es war generell nur die Frage, ob es möglich ist, mit der Kombo evtl. auch mal auf Barsch zu angeln.

    Gruß
    Tobias
     
  5. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    auf nilbarsche durchaus :wink: :lol:

    m.
     
  6. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    @micha:da bin ich nicht drauf gekommen... :mrgreen:
    @raubfischangler:nein nicht wirklich machbar.wüsste jetzt auch keinen köder für barsche,der dein minimum an wurfgewicht der rute erreicht.
    habe regelmässig barsche als beifang beim jerken,aber die sind meist etwas übermütig und nicht viel grösser als der jerk.
    gruss micha
     
  7. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    ....alleine diese Frage zu stellen, grenzt wahrhaft an Blasphemie...
    aber wenn Dich Spatzen stören, kannnst´e natürlich auch ´ne Kanone auf sie richten.
     
  8. Raubfischangler

    Raubfischangler Belly Burner

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Loßburg
    Okay. Gibt es denn eig. überhaupt eine Jerkrute, mit welcher man auf Hecht angeln kann und gelegentlich auch auf Barsch oder müsste ich mir dafür zwei Ausrüstungen zulegen?
     
  9. odie

    odie Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    104
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    Moin

    Kauf 2 Kombos :wink:
    Die Zielfische sind einfach zu unterschiedlich was Gewichte und Köder betrifft.
     
  10. MadDog

    MadDog Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Themen:
    31
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heere, Germany
    Hol den Thread mal aus der Versenkung, hat denn mittlerweile jemand Erfahrugen mit der Jerk-Club machen können?

    Olli
     
  11. gschitz

    gschitz Angellateinschüler

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    hallo,
    ich hab die jerk club diese saison gefischt und kann folgendes darüber berichten:

    köder hab ich von knapp 40g bis ca. 120g geworfen-klappte tadellos (hab nur 2 raus geschossen, was aber nur an mir lag).
    die führung der jerks war selbst für mich als anfänger ein kinderspiel- die rute liegt sehr leicht in der hand.
    der drill von 60er bis 70er hechten ist ganz o.k.- man spürt da schon was, obwohl die rute damit unterfordert ist.
    ich bin zufrieden, was aber nichts heißt, da das meine erste und einzige jerke ist, die ich in aktion hatte.

    hoffe trotzdem ein bisserl geholfen zu haben.

    greets
     
  12. Rhabano

    Rhabano Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0

    Da kann ich zustimmen. Fische sie seit einem Jahr und lässt sich ganz nett fischen . Habe ne 5601JB drauf (ab dem WG der Jerk-Club auch zu empfehlen). Köder bis 130g gehen gut und ich würde sogar sagen ab 30g lässt sie sich werfen. Schleppe mit der Combo auch ab und zu.
     
  13. Holsteiner

    Holsteiner Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    ... hatte jemand von euch auch mal zum Vergleich die X-Point SCR Heavy 1.98 m / 30-120 g (ebenfalls von Exori) in der Hand?

    Ich schwanke zwischen den beiden Ruten. Die SCR ist etwas länger, was mich eigentlich abschreckt. Sie wurde mir aber trotzdem empfohlen.

    Viele Grüße
    Michael :wink:
     
  14. Pike-Piekser

    Pike-Piekser Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Themen:
    2
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Sie ist bis 110g ne sehr gute Rute. Wie bei der Jerk-Club machst du bei der nix falsch. Die Rute macht Spaß und lässt sich gut fischen.
     

Diese Seite empfehlen