1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Erfahrung mit Pflueger medalist

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von havel-walleye, 28. Oktober 2010.

  1. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Hallo BAer,

    hat jemand Erfahrung mit der oben genannten Rolle? Durfte sie letztens in den Händen halten und mal dran rumspielen. Haptik und Leichtläufigkeit sind ja unbestritten klasse. Aber welchen Eindruck macht sie am Wasser? Liegen Erfahrungswerte vor?

    Einsatzgebiet soll Zetti-Angeln sein und, da sie salzwasserfest ist, auch mal für Hornis und Mefos eingesetzt werden.

    Beste Grüße
    HW
     
  2. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Tilo, werd´ doch mal konkret, da gibb´et doch verschiedene Größen von...
     
  3. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    mensch der klausi muss wohl alle von derserie zu hause haben sonst muss er ja nicht unbedingt wissen welche größe der HW meint !
    echt beneidenswert!
    wenn du auch nur eine rolle davon hast kannste dochmal schreiben wie DEINE größe läuft !
    vllt ist es ja die passende und wenn nicht kann man ja trotzdeem rückschlüsse ziehen !
    und ausserdem habe ich doch immer gedacht du bist unter die bcer gewechselt !
    grüße BZ
     
  4. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    @ BZ: Dat is´ ritschtitsch. Aber ick wollt´ halt ma´ kiecken, wat er so meint. Und siehe, da gibbte halt die einen mit +700 Gramm Gewicht zum Pilken oder Wallerfischen und auch kleinere...
    Und ansonsten habe ich 48 Jahre Statio geworfen.....
    Zum Dritten: Die Bemerkung in Deiner Signatur zeugt von völligem Unwissen und Intoleranz. Ich zieh´auch keinen hoch, der mit ´ner Cormoran oder Jenzi angelt....
     
  5. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Zu Info: es war ´ne 3500er (kann auch "nur" ´ne 3000er gewesen sein, bitte nicht festnageln). Also Klausi watt sagst´e nun zu der Rolle?

    Gruß
    HW
     
  6. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    Tief im Westen...
  7. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    ich weiß nur, dass die zu pure-fishing gehören wie auch shakespeare. Allerdings sind die Plueger-Rollen auf dem deutschen Markt kaum erhältlich.

    Ich werd sie mir noch mal im Detail anschauen. Aber ´ne grobe Einschätzung der Qualität der Rollenserie wäre schon sehr hilfreich für mich.
     
  8. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    Tief im Westen...
    richtig, pflueger ist fürs amiland und shakespeare baut oft das europäische pendant dazu.

    wenn es die supremes sind, dann kann man nicht meckern.
    habe 3 stück davon und die "große" 40er fische ich an der rocke am rhein.
    das macht sie alles ohne probleme mit.
    die bremse ist auch top und lässt sich super einstellen.
     
  9. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    na das ist doch mal ´ne Aussage.

    @Kanalbarschjäger: sind Dir irgendwelche Auffälligkeiten inpuncto Perückenbildung bei Geflochtener bekannt?

    Gruß
    HW
     
  10. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    355
    Ort:
    Tief im Westen...
    absolut keine!!! ich hatte noch nie eine perücke oder sonstiges wie schnurbruch durch umgeklappten bügel oder ähnliches...

    bezüglich perücke muss ich sagen, dass ich mit der geflochtenen shimano aspire schnur, wohl eine der besten und DIE softeste geflochtene schnur auf dem markt fische.
     
  11. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    @klausi: ok wie du meinst! nur ich denke dass die vom laufverhalten sich doch annähernd ähnel sollten oder?
    aber wie auch immer...
    und das in meiner signatur ist doch wenn man genauer nachdenkt wahr!
    oder etwa nicht !
    ich lache doch niemanden aus, egal ob er nun 1000 euro oder nur 20 euro ausgibt !
    es geht einfach nur darum dass ich für den preis n gutes boot plus guten motor kriege und mehr davon habe !
    ich stand vor nem jahr auch vor der wahl: gute kombo oder n boot.
    ich habe mich für das boot entschieden da ich eindeutig mehr davon habe als von einer einzelnen rute plus rolle.

    schöne grüße und einach nicht zu ernst nehmen, will ja hier keinen stress machen.
    berlinerzander
     

Diese Seite empfehlen