1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Eine Baitcaster für richtig feines!

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Barschprofi1, 20. Oktober 2012.

  1. Barschprofi1

    Barschprofi1 Belly Burner

    Registriert seit:
    18. Dezember 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Hi
    Ich möchte mir eine baitcaster für Chubby und co. zulegen!
    Habt ihr empfehlungen?
    Preis ist jetzt mal nicht so wichtig hauptsache sie wirft ordentlich!
    Rute suche ich mir noch aus bzw. die ripple pro bis 12g hätte ich schon daheim!
    Freue mich auf eure antworten!!
     
  2. Lunatic

    Lunatic Master-Caster

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    572
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Abenden
    Wenns was günstiger sein darf : Shimano Curado 51e, evtl. Lager tauschen. Ab 4g geht aber auch so schon recht gut. Oder eben eine Cronarch 51e.

    Etwas gehobener : Tailwalk Microtune Elan. Die kann auch etwas leichtere Köder befördern.

    Dann darüber : Abu Revo MGX, geht auch bei 3-4g los.
    Gibt auch noch andere Revos, die da gut mithalten können, kann nur nicht die Beschreibungen Premier, STX, usw. zuordnen

    Als nächstes kann ich dir noch die Pixy PX 68 L empfehlen


    Sind so die wichtigsten Rollen, die ab dem Gewicht von 4g anfangen. Nach oben hin ist natürlich alles offen, ich fische Chubbys und leichtere Köder mit einer Shimano Cardiff 51 SDC, da kann ich mit 2g entspannt ausm Handgelenk raus gute Weiten erzielen.
     
  3. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Empfehlungen ist gut... :mrgreen:
    Wenn Du Anfänger bist, dann teuer, wenn Du es kannst, dann schon ab 150 Tacken.
    Der Chubby wiegt 4 g, das kann auch eine WFT Penzill, eine P&M Gunki, eine ABU Revo SX, Premier, eine Quantum Smoke und andere.
    Als Anfänger allerdings wirst Du erst mal ein wenig üben müssen, denn auch die beste Rolle wirft nicht von allein. Und wenn Dein Daumen seine neue Aufgabe geschnallt hat - d a n n kannst auch mit dem Wurfgewicht langsam runtergehen...
     
  4. stint10

    stint10 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    538
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Isle Usedom
    Ich will zwar jetzt nicht mit dem Zeigefinger drohen, aber wenn Du das Forum etwas intensiver durchforstet hättest, hättest Du schon Deine Antwort.
    Da Du keine Preisangabe gemacht hast, hole Dir einfach die Shimano CC51 und alle Probleme sind gelöst! Versprochen, keine Angst mehr vor Miniaturködern!
     
  5. dani_carp

    dani_carp Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    96
    Wenn ich ein bisschen Werbung machen dürfte, ich hätte da eine L-BC Combo zum Verkauf, die genau für deine Bedürfnisse wäre.
    Bei Interesse kannste mir ne PN schicken.
     

Diese Seite empfehlen