1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Eigene Meinung zu ,, Iron Claw Doiyo Mikata 2000s ,,

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Sandro, 8. Oktober 2012.

  1. Sandro

    Sandro Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wächtersbach
    Hi ,

    vielleicht hat der ein oder andere auch das Super Angebot bei Bode gesehen und darüber nach gedacht, die Rolle zu bestellen!?

    Da ich auf der Suche nach einer Rolle war, welche vor allem auch farblich zu meiner Orenji passt, bin ich unter anderem über diese Rolle gestolpert. Natürlich werden jetzt einige ( zu recht ) sagen.... So eine Rolle an so einer Rute :roll:

    Auch ich hatte bzw. Habe auch immer noch diese Bedenken , was diese Kombi betrifft. Aber egal dachte ich mir, farblich würde es Super passen und auch vom Gewicht wäre sie ziemlich passend dazu.... Und außerdem für 37 Euro kann man auch nicht viel verkehrt machen. im Zweifelsfall müsste sie für die Bach auf Forelle her halten..... dachte ich mir und bestellte die Rolle.

    Heute kam sie.... und ich dachte mir, da eh nicht viel im Netz zu finden ist über die Rolle, schreibe ich mal kurz meine ersten Eindrücke.

    Nun , was soll man von einer Low Budget Rolle erwarten.... ich weis es selbst nicht! Bei Bode steht eine Kundenmeinung von wegen ,, brauch sich vor teureren Rollen nicht verstecken ,,

    .... Ich denke schon, dass sie ganz schön den Kopf einziehen muss! Daher kommt sie erst mal lose im kleinen Karton ohne Ersatzspule ( wie ja schon an anderer Stelle hier im Forum diskutiert wurde). Das erste begrabbeln fällt für mich nüchtern aus. Die Rolle fühlt sich schon recht billig an. Der Spulenkopf der 2000 er Rolle (im Vergleich mit meiner Stradic fj 2500) ist winzig. ich denke Rekord Wurfweiten sind hier nicht zu erwarten. Die Bremse hört sich beim auf drehen sehr instabil an. Ein leichtes Rucken und Kratzen ist wahr zu nehmen. Der Trockenlauf der Rolle ist sehr bescheiden. Ich hab erst mal Fett und Oel Behandlungen durch geführt...... Nun ist es ein wenig besser. Der ganze Rollenkörper wirkt sehr klapprig. Natürlich stelle ich mir selbst die Frage, ob ich nicht zu hohe Ansprüche an eine Rolle aus diesem Preissegment habe!?

    Vorab Fazit: Ich bin ernsthaft am überlegen, ob ich nicht die Rolle wieder zurück schicke und noch mal hundert Euro drauf lege. Anderseits muss ich auch fairerweise sagen, dass sie für eine kleine Bachrute dicke ausreichen würde. Vielleicht ziehe ich in Erwägung , die Rolle auf meine kleine Yasei für die leichte spinnfischerei in kleinen Bächen zu nutzen und meine Stradic auf die Orenji zum Barschangeln an großen Flüssen (Main) zu montieren.

    Für alle die Interesse an der Rolle haben oder hatten, kann ich euch nur raten, legt 50 Euro drauf und kauft was gescheites. Zum Jiggen wird sie denke ich nicht taugen. Für Anfänger und Forellenpuffangler ist sie allerdings brauchbar.

    Lg

    Würde euch auch gerne Bilder hoch Laden. Leider ist das von meinem IPad aber nicht möglich. Wenn ich wieder mal mein Laptop an habe, reiche ich welche nach.... Kann aber dauern.
     
  2. kone

    kone Nachläufer

    Registriert seit:
    19. November 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi sandro
    hatte überlegt sie zu kaufen !
    danke für deine einschätzung werde mir nun die spro gold arc kaufen
    gruss aus berlin kone
     
  3. Spinnfischer98

    Spinnfischer98 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Themen:
    12
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wasungen
    Schick sie lieber zurück und mach eine kleine Exage auf deine Yasei!
     
  4. Sandro

    Sandro Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wächtersbach
    Ist schon zurück geschickt :D

    Auf meiner Yasei bleibt die Stradic Fj und für die Orenji gibts ne Daiwa exceler z.
     

Diese Seite empfehlen