1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

DS Rig

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von spezi-rl, 6. Mai 2008.

  1. spezi-rl

    spezi-rl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    mahlzeit

    hab heut mal alles auf ds umgebaut

    14er geflochtene hauptschnur und als vorfach 25er flourocarbon

    soll gröstenteils für Zander sein und evl große Barsche

    bin ich zu grob ran gegangen ?

    achso die hauptschnur mit dem vorfach einfach mit zwei schlaufen zusammen ?

    werd mich nachher aufmachen zu nem kühlwasserauslauf von nem industriegebiet und versuche mal die ersten barsche zu bekommen

    hab noch nie mit DS Rig gefischt

    mal schaun, ich werd auf jeden fall berichten
     
  2. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    Ja, meiner meinung nach schon. Eine 12er würde voll aussreichen.
    Für den anfang reicht das ,aber hier in den Foren wurde schon öfters über den knoten der Fc und Hs verbindet gesprochen. (name ist mir grad entfallen :lol: ) Probier den aus ist viel besser .
     
  3. spezi-rl

    spezi-rl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    ich mach mich mal auf die suche
     
  4. spezi-rl

    spezi-rl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    blutknoten oder der albright knoten
     
  5. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
  6. spezi-rl

    spezi-rl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    is ja nen einfaches teil

    danke für den tipp
     
  7. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    Probier´s . Oder warste schon ?
     
  8. spezi-rl

    spezi-rl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    ich geh erst noch

    hab die erfahrung gemacht das vor 17 uhr eh nix groß geht
     
  9. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    Na den ,fang wat!!
    Was für Köder nimmste eig.?
     
  10. spezi-rl

    spezi-rl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    so

    bin ganz begeistert von der angelmethode

    bin erst mal mit kleinen ködern los gezogen um mal zu gucken wie sich bisse anfühlen usw keine ahnung von welcher firma die dinger sind werd demnächst mal ne bestellung bei camo aufgeben

    der vermeintliche fängige köder

    der abstand von gummi zu blei war anfangs viel zu gering

    hab den abstand auf so ungefähr 80 cm erhöht

    [​IMG]

    es kann los gehn

    [​IMG]

    und von denen hier gab es etliche ^^ naja bei der köder größe kein wunder

    [​IMG]

    hatte dann einen ähnlichen gummikollegen dran so um die 10cm lang und hab leider nen besseren fisch versaut

    was feststellen musste ist, das wirklich der haken eigentlich immer im maulwinkel sitzt

    werd morgen richtig los legen
     
  11. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Na denn mach mal und trotzdem Petri für die gefangnen Barsche :D
     
  12. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Ich finde dein Tackle (14er Braid; 25er Fluo) eigt. garnich zu grob, wenn du primär auf Zander aus bist! Durchmesserangaben bei Geflecht bringen eh wenig, ich würde sagen mit eienr Tragkraft von ca. 7KG bist du gut dabei!
    Ich selber fische momentan die PowerLine von GigaFish mit 9KG Tragkraft auf Zander. Die ist mit 0,08 angegeben, fühlt sich aber an wie ne 0,12-0,14. Erstaunlich gute Schnur zu einem erstaunlich guten Preis!
    Und ja, den doppelten Uni nehm ich auch ;)
    Grüße und weiterhin viel Erfolg!
     
  13. ObiWan75

    ObiWan75 Gummipapst

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    @ spezi-rl
    Na das ging doch dann gut los! Bei uns läuft momentan DS mässig nichts. Stehen nicht in Grundnähe, sondern mehr im ufernahen Mittelwasser.
    Bei mir hat es gefühlte 1.000 Jahre gedauert (3x als Schneider losgewesen), bis ich ´nen vernünfitigen Ruck beim DS in der Rute erleben dürfen.
    Also sehe es als guten Erfolg und noch viel Petri
     
  14. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    Na siehste ,Petri ...
     
  15. spezi-rl

    spezi-rl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    so wird langsam

    war vorhin noch mal eben 30min probieren und konnte gleich 3 verhaften, schwimmen natürlich wieder

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.961
    Likes erhalten:
    884
    Ort:
    Am See
    Da sagst du was...ich fische seit 2 Jahren nur noch Gigafish Schnüre, die gelbe 12er ist genausogut wie die 8er wenns etwas mehr sein muß.
    Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis.
     
  17. spezi-rl

    spezi-rl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    sagt mal is der haken zu groß für den fin s fish ?

    [​IMG]
     
  18. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Eine Nummer kleiner sollte noch etwas besser sein. Es müßte aber auch so gehen.
    Greetz, Tommi
     
  19. michael2005

    michael2005 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    indifferent
    Hallo,

    die Länge geht schon. Allerdings solltest du keinen Wide Gap Haken nehmen.
    Ein normaler Offesethaken ist da besser.
    Durch den kleineren Hakenbogen brauchts keinen kleineren Haken und der
    Haken verschweindet besser im Bauch vom Fin-S. Bei Bedarf noch ein Belly Weight dazu oder alternativ ein Bleischrot und dann schnackelt das.
    Ein ganz klein wenig Gewicht auf dem Haken schadet nicht, da du damit eine Art Kiel bzw. Ballast, wie bei einem Schiff, hast. Der Softjerk schwimmt dadurch stabiler. Komplett Weightless schnackelts aber auch.

    Gruss
    Michael
     
  20. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Sieht mir aus wie der 2,5er Fin-s...der hat keine Bauchtasche. :)
     

Diese Seite empfehlen