1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Der Vidöstern in Schweden

Dieses Thema im Forum "Süßwasser im Ausland" wurde erstellt von Elmelone, 7. Februar 2010.

  1. Elmelone

    Elmelone Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wetter
    Schönen, guten Abend!

    Ich fahre im Juli mit ein paar Kollegen an den Vidöstern in Südschweden.
    Ich habe schon gelesen, dass es sich um einen ausgezeichneten Zandersee handeln soll, aber das war es auch schon an Informationen.

    War evetuell schonmal jemand von euch am Vidöstern?
    Wie waren die Fangergebnisse?
    Welche Köder gingen am besten?
    Wo standen die üblichen Verdächtigen?
    Sonstige Dinge die man umbedingt beachten sollte (Blutrünstige Elche, etc.pp.) :wink:

    Bin für jede Erfahrung, die mir mitgeteilt werden kann, dankbar :)

    Till
     
  2. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Moin,

    ich war vor ca. 5 Jahren am Vidöstern.
    Zander konnten wir damals keine Fangen, aber der Hecht und Barschbestand ist auch nicht zu verachten. Wir haben viel rund um eine kleine Insel rum geangelt.
    Da wir damals noch nicht sonderlich spezialisiert waren, war die Köderauswahl damals auch noch nicht so wie heute. Spinner und Blinker waren damsl gute Köder...heute würde das wahrscheinlich ein bisschen anders aussehen.
    Wir waren anfang Juni dort. dementsprechend standen die Hechte noch relativ flach und man konnte sie vor den Schilfgürteln gut befischen.
    Blutrünstige Elche oder andere gefährliche Wildtiere sind uns nicht aufgefallen. Lediglich die Pferde hinterm Haus waren ein wenig irritierend und zogen nachts die Mücken an!
    An sich kann man aber sagen, dass der See wirklich sehr schön ist...
     
  3. Elmelone

    Elmelone Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wetter
    Ja das lässt ja auf mehr hoffen!

    Vielleicht hat sich die Zanderpopulation in den letzten 5 Jahren ja doch rapide entwickelt ;)

    Danke für deine Auskunft, Toarm!


    Gruß Till
     
  4. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Nee, nee. Die Zander waren mit Sicherheit auch vor 5 Jahren schon da, nur das ich mal wieder zu dämlich war einen zu fangen :D
     
  5. Elmelone

    Elmelone Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wetter
    Na gut Spinner und Blinker sind ja auch nicht die klassischen Zanderköder aber hey :D nein mal schaun ob ich da was an land ziehen kann ;)
     
  6. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Servus Elmelone, http://www.varnamo.se/kulturfritid/fiskevardsomrade/vidostern.4.18ff2710e077ef56080004722.html

    Guckst du auch noch hier, die Website der nächstgrößeren Stadt.
    http://www.varnamo.se/

    Kannst du schwedisch? Falls nicht, Gös heißt auf schwedisch Zander und der wird an 1. Stelle im Bestand genannt. Gutes Zeichen für Zander. Unterhalb in diesem Link findest du Verkaufsstellen für Fischkarten. Würde dir das Laganland direkt an der Autobahn empfehlen, da kannst auch gleich ne gute Tiefenkarte für den See kaufen.
    Stefan
     
  7. Elmelone

    Elmelone Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wetter
    @ Stefan

    Danke, sind schon mal super Infos! Und nein ich kann kein schwedisch, aber das wichtigste weis ich dann ja nun;)
     

Diese Seite empfehlen