1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Deps 'The Hazard Master GP' vs Evergreen 'The Pantera'

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von theperchgod, 8. März 2014.

  1. theperchgod

    theperchgod Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Maastricht
    Hallo,
    Ich bin am entscheiden welche Rute ich demnächst zulegen werde. Ich werde hauptsachlich Köder ab 6/7g fischen und habe auch eine steez 103hl bestellt. Es gibt nicht viel über diese Ruten online, insbesondere die Depps und ich wollte mal fragen ob jemand die angelt und wenn, dann was fur Erfahrung ihr damit gemacht habt. Vielen dank.
     
  2. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Ab 6/7g Jig-Gewicht oder gesamt? Also über die Pantera findet man schon einiges! Schau auch mal bei TackleTour.
     
  3. theperchgod

    theperchgod Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Maastricht
    Genau ab 6/7 gram Gewicht. Nach oben hin soll es maximal 11 gram jig mit 4" trailer sein. Die Rute soll hauptsächlich zum gumi/cranken fischen benutzt werden. Das stimmt mit der Pantera, aber etwas zur hazard master zu finden ist schwieriger.
     
  4. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Zum Jiggen/Riggen und Cranken braucht man mMn auf jeden Fall 2 Ruten. Diese beiden Techniken sind gegensätzlicher als alles andere!

    Und für das angegebene Gewicht ist die Pantera eher zu stark auf der Brust.
     
  5. Barschlars

    Barschlars Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Themen:
    22
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi

    Muss dem rheinangler zustimmen .
    Ich selbe fische die Pantera, jiggen geht zwar damit doch das ist nicht ihr eigentliches Einsatzgebiet. Die Rute hat ne regular aktion also eigentlich ne reine Hardbaitklatsche...

    Gug dir doch mal die Steez Ruten, zb die Werewolf oder Topgun, das sind klasse Gummiruten.
     
  6. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Die Hazard Master kenne ich nicht persönlich, jedoch ist sie gleich der Edge Master geratet welche wir im Line up haben. Und daher kann ich behaupten, dass auch sie viel zu stark für dein Vorhaben ist!

    Schau dich echt mal bei den Steez-Ruten um, das sind Traumjiggen!!!
     
  7. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Oder wenn es unbedingt eine Rute aus der Temujin Serie sein soll kann ich dir bei hauptsächlich 5/6g Jigs plus 4" Trailer die Quad Twister empfehlen. Und falls keine starke Strömung vorhanden ist, macht sie die 10g Jig plus 4" Trailer auch noch gut mit.
    Bei der Rute sind aber die Geschmäcker verschieden und man muss auch das SGS mögen!

    P.s.: Kann dir auch gerne Bilder einstellen mit den Ködern hängend an der QT, falls gewünscht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2014
  8. Fischn4Ever

    Fischn4Ever Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey,

    also zum Jiggen kannste auch ne Evergreen Forcegrandis nehmen für deinen angegebenen Bereich. Allerdings ne Jigge zu suchen, die gleichzeitig Cranks nimmt, ist meiner Meinung nach suboptimal. Mit kaum einer Jigge lässt sich gut Cranken.
     
  9. smallsoldier

    smallsoldier Barsch Simpson

    Registriert seit:
    13. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Will hier nicht noch zusätzlich in die Kerbe schlagen, doch die Pantera war schon in meinem Besitz. Das angegebene WG schafft sie. Hab auch Cranks mit Ihr gefischt, aber dafür ist sie eigentlich etwas kurz.
    Zu Gummi wurde bereits alles gesagt.
    Von Deps Besitz ich nur die M-Blow. Weiß aber, dass es die Firma sehr gut meint mit ihren WG-Angaben und nach oben viel mehr drauf haben!
    Du wirst bei deinem Einsatzspektrum immer mit einem Kompromiss leben müssen.
    Meine Empfehlung: Steez Topgun
    Kann gut Gummi, Twitchbaits, Topwater geht und wenn es sein muss auch ein Crank. Bei ihr find ich das WG mit 1oz auch zu hochgegriffen. Ab 3/4oz ist schluss.
     
  10. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    Ich hatte die Pantera und besitze noch die Hazard Master, ab 7g Jig / 3" Trailer kamen sie bei mir zum Einsatz, besser 9g Jig.
    Cranks mit Mono gehen ok, fische ich aber nicht.

    Edge Master und Hazard Master sind nicht vergleichbar.

    Quad Twister <5g Jig.
     

Diese Seite empfehlen