1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Daiwa Regal

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von schneiderfischer, 24. September 2007.

  1. schneiderfischer

    schneiderfischer Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Süüüüdhessen
    Hallo,

    kennt und hat jemand die Daiwa Regal-XI aus dem Angebot? Power Pool Daiwa ist in der Qualität ja eigentlich nicht schlecht und der Preis ist klasse. Nur die Frage sind die 30€ woanders doch besser angelegt?

    Gruß

    Scheiderfischer

    PS: möchte meine Mitchel an der GuFi Rute in Rente schicken.
     
  2. Carbon

    Carbon Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    Gruß und Petri,

    seit 12/2006 fische ich die Regal 1500 XI. Ich kann dir nur empfehlen, zuschlagen solange das Angebot gilt. Für 30€ gibts selten soviel Metall in Körper und Spule und 10 Kugeln plus super Verarbeitung. Besonders Nachts sollte man Rollen nicht im Geringsten hören. Nach einem Jahr Dauereinsatz machen "andere" Hersteller quietsch, schleif und kratz. Selbst bei 3-4 Kugeln kann sowas vorkommen. Die Fertigung der Lagersitze und die verwendeten Materialien sprechen bei der Regal aber für sich.
    Also nicht bis Weihnachten warten :)


    Carbon
     
  3. MSH

    MSH Master-Caster

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Themen:
    35
    Beiträge:
    654
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    52°28'N 13°30'E
    Ich hab die 1000er an meiner Vertical Jigging 1.80 12-16gr und für das Fischen auf kurze Distanz ist sie super. Beim Werfen muss man schon gut aufpassen, die Schnur sauber von Hand nachzulegen, weil der Schnurfangbügel auch nicht sooo flüssig umklappt - da merkt man dann schon, dass es low budget ist.
    Allerdings isses auch ne Daiwa - und da merkt man dann schon, dass selbst nach nem Jahr Intensivgebrauch bei jedem Wetter und davon viel im Winter noch nichts quietscht und dass INFINITE Anti Reverse auch tatsächlich INFINITE sein kann (nicht so wie bei dem Shimano-Scheiß!!) :twisted: Und das trotz low budget.

    Aso: die Bremse hat nen SEHR kurzen Schleifpunkt und hakt auch nen bischen, wenn sie ne Weile nicht benutzt wird.

    Ich liebe diese Kombo - v.a. weil sie auch son schön ausbalanciert ist (die 1000er wiegt ja nur 6.9 - meine 1000er Technium wiegt 7.4)

    Warte doch auf die 2007er XiA und vergleich dann mal die Preise ;)
     
  4. Lenker

    Lenker Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    276
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Güstrow
    Guter Rat ... nimm die Rolle in die Hand und prüfe alle Toleranzen. Die Qualität ist bei Made in China (siehe Aufkleber am Rollenfuß) nicht durchweg positiv zu nennen. Der weit zurückklappende Schnurfangbügel gefällt mir hingegen sehr gut, weil er auch noch sehr deutlich einklappt.
    Zum Dauerverhalten der Regal Xi kann ich noch nichts sagen, da ich sie erst seit gestern habe und sie demnach noch kein Wasser gesehen hat. Is noch nichtmal Schnur drauf - keine Zeit :cry:
    Meine Frage zur Rolle ... kann man sie auch (bedenkenlos) im Salzwasser einsetzen?
     
  5. Baraccus

    Baraccus Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    347
    Likes erhalten:
    2
    Ich hab ne 3500er für meine schwerere (70g) Rute die ich hauptsächlich für das Fischen im Bodden benutze.
    Ist zwar kein richtiges Salzwasser wenn man so will, sondern nur Brackwasser aber Salz ist ja auch drin :)

    Bisher läuft sie nach nun einem Jahr Einsatz genauso super wie am Anfang, lediglich bei den Alu-Spulen muss man aufpassen.
    (ist übrigens ne 2te ALU-Spule dabei :!: ) Ich habe so das Gefühl (und die Erfahrung von ner 2500er Samurai) das die etwas weich/empfindlich sind, weiß es aber bei der Regal xi nich 100%ig ob die auch so empfindlich ist, will sie mir ja nicht absichtlich verschandeln^^)

    MfG
     
  6. Lenker

    Lenker Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    276
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Güstrow
    @Baraccus, ja genau für die schwere Kombo (Rute 80-150g) habe ich se mir auch gekauft (4000er Xi). Und ich will da nicht noch zwischen Süß- und Salzwasser unterscheiden müssen .... heute eben mit ein paar Wobbler auf Hechtomas aufm See und morgen im Bodden oder leichtes Pilken. Bin ja nicht der Spezi und Vielangler ...
     
  7. schneiderfischer

    schneiderfischer Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Süüüüdhessen
    Hallo und danke an alle,

    ich werde die Rolle mal in die Hand nehmen und dann entscheiden. Für die 30€ ist aber nicht viel verloren. War gesten im Angelcenter Kassel. Die hatten aber nur noch einen leeren Karton da (mit Preisschild 83€ für die 4000 8O . Muss mal sehen ob mein Händler um die Ecke bei der Aktion mitmacht. Die Hinweise auf das Salzwasser waren super. Bin ende Oktober auch 1 Woche auf den Boden unterwegs und wollte die Rolle da einweihen.

    Gruß

    Schneiderfischer
     

Diese Seite empfehlen