1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Daiwa Morethan shad Shaker 20 -60gr.

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von nordchris, 5. August 2011.

  1. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Hallo, hat schon jemand erfahrungen mit der Daiwa Morethan shad shaker 20 -60gr. sammeln können? Bin evtl. am überlegen mir eine zu holen. Habe mal vor einiger zeit gehört das sie besser und straffer sein soll als z.B. die Rocke in 2,7m.
    Meinungen?!

    Gruss
     
  2. Barschnup

    Barschnup Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Juli 2011
    Themen:
    21
    Beiträge:
    215
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    saarland
    Hi,

    Also wenn ich mich zwischen den 2 entscheide müsst ... Dann die rocke... Sie hat alles was du brauchst und ich find einfach die verarbeitung und robustheit super...

    Und zum thema straff... Die rocke ist ei weitem stramm genug für gummi


    Aber das is ja geschmacksache...
     
  3. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Die Rocke ist super keine Frage. Ich selber habe die 2,10m ; 2,40m ; 2,70m alle in der alten Version. Mich interressiert halt auch die morethan, weil der Blank ja sehr aufwendig gefertigt wird und die Rute an sich auch sehr schön ist und wenn sie wirklich besser ist warum nicht. Bei der Rocke hat mich halt gestört das z.B. der Leitring bei einer Rute für 300€ einfach mal gegen einen billigen viel zu kleinen getauscht wurde. Ist halt so ein Prinzip Ding.
     
  4. HellsAngler

    HellsAngler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bochum
    Moinsen,
    ein Tackle-Dealer um die Ecke hatte mal eine Shad-Shaker. Ich finde sie war im Vergleich zur Rocke eher x-faster mit einem mächtigen Rückgrad- also nicht so knallhart im Spitzenbereich aber mit sehr schneller Rückstellgeschwindigkeit.
    An die Ringe kann ich mich nicht mehr erinnern aber ich gehe mal von Fuji Titanium Sic aus.
    Ich fande vor allem das edel-schlichte Design und das Handling sehr genial. Die Rute ist extrem leicht!!
    Gruß Sam
     
  5. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Was heisst denn nicht so knallhart? Ist sie weicher in der Spitze? Das sollte sie nämlich nicht sein. Und das Design finde ich auch cool. Daiwa hat sowieso immer richtig hübsche Ruten amn schaue sich nur die neuen Infinity Q an. Sschlicht schwarz matt. Haaammmer!!!
     
  6. HellsAngler

    HellsAngler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bochum
    Sie ist sensibler in der Spitze (x-fast), arbeitet bei der Köderführung nur mit den ersten 20 % der Spitze. Die Rocke ist fast, bei ihr arbeiten bei der Führung mehr als 20 %.
     

Diese Seite empfehlen