1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Daiwa Ersatzteil, spinnen die?

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Patrick, 23. März 2019.

  1. Patrick

    Patrick Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Themen:
    31
    Beiträge:
    290
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    Hamburg
    Moin ;-)

    bei meiner Daiwa Viento L ist leider der Lever gebrochen. Laut meinem Händler soll das Teil, geschätzter Materaialwert unter 1€, ganze 40€ kosten und das auch nur weil er auf seine normale Kalkulation verzichtet. Merken die bei Daiwa noch was?Kundendienst sieht für mich anders aus, so ein Preis ist für mich abzocke. Wenn das mich/ jemanden dazu bewegen soll, eine neue Rolle zu kaufen dann aber mit 100%iger Sicherheit keine Daiwa mehr.

    Was habt Ihr für Erfahrungen mit Ersatzteilen bzw. Kundendienst der unterschiedlichen Anbieter?

    Mfg
    Patrick
     
  2. Barsch06

    Barsch06 Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    661
    Likes erhalten:
    308
    Ort:
    Bln
    Daiwa war in der Hinsicht schon immer zickig, am besten du besorgst das Teil übers Ausland.
     
  3. U-seefischer

    U-seefischer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    136
    Ort:
    Erkrath
    So sieht es wohl leider überall, auch branchenübergreifend, aus.

    Erinnere mich an eine Auussage einer meiner Arbeitskollegen bei einem Kunden mit defekter Maschine, dem Kunden hat er folgendes gesagt "Kaufen Sie sich eine neue Maschine, geben mit 500,-DM und dann haben Sie immer noch mehr als 500,-DM zur Reparatur gespart."

    Mein Arbeitgeben kalkuliert auf den EK eines Ersatzteil den 3,5 fachen Wert, das ist dann der Verkaufspreis. Bei neuen Maschinen muss man sich aber am Markt orientieren, sodass der VK einer neuen Maschine fast immer ein (firemen)politischer Preis ist.
    Wird bei Daiwa Deutschland nicht sehr viel anders sein, denke aber auch, dass Du bei Shimano kaum anders fährst.
     
  4. Gilberto

    Gilberto Gummipapst

    Registriert seit:
    28. April 2013
    Themen:
    6
    Beiträge:
    792
    Likes erhalten:
    294
    Kann nicht sein. Wschl. mit Einbau oder son Scheiss.
     
  5. Patrick

    Patrick Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Themen:
    31
    Beiträge:
    290
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    Hamburg
    Sicher kann das sein, ich habe nur das Teil angefragt und keine weitere Dienstleistung.

    Mfg
    Patrick

    P.S.
    mein Händler, hat sogar von sich aus ein zweites mal bei Daiwa angerufen weil er es nicht glauben konnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2019
  6. wollebre

    wollebre Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. November 2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    122
    Ort:
    28844 Weyhe
    dann gibt es ja Leidensgenossen....
    Hatte eine Ryoga BJ 2025 zur Warung. Das Plastikteil (35) im Freilaufumschalter gebrochen. Das Teil war vorrätig, haben die aber nicht verkauft und die Rolle mußte eingeschickt werden. Das Teil inkl Einbau 120 €......
    Dann für einige Saltigas keine Teile vorrätig... Rollen alle zwischen 3-4 Jahre alt.
    Seitdem nehme ich keine Daiwa Rollen mehr zur Wartung an. Kaufen noch weniger. Apotheken muss man nur in Krankheitsfällen aufsuchen....
     
    Spinning1402 gefällt das.
  7. Harrier

    Harrier Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Februar 2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    138
    Likes erhalten:
    82
    Die Frage ist immer welche Alternativen es gibt, technisch finde ich derzeit nur Shimano auf Augenhöhe mit Daiwa. Läuft es bei denen anders?
     
  8. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.705
    Likes erhalten:
    2.447
    Ort:
    Berlin
    Hatte das gleiche Problem mit einer Bay jigging und habe die Teile bei plat für kleines Geld bestellt. Hab maximal ne Woche gewartet und wurde immer wieder dort Ersatzteile ordern
     
    sepp und NaveG gefällt das.
  9. Heiner

    Heiner Barsch Vader

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.299
    Likes erhalten:
    1.972
    Von Shimano habe ich über PLAT mit einer einzigen Ausnahme bisher noch jedes Ersatzteil bekommen, das ich haben wollte, und zwar schnell, zuverlässig und zu einem angemessenen Preis.
     
  10. slowhand

    slowhand Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    49
    Ort:
    Münster
    Das kann ich so bestätigen. Bei plat bestellen und glücklich sein. Völlig absurd eigentlich...
     
  11. Heiner

    Heiner Barsch Vader

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.299
    Likes erhalten:
    1.972
    Ja, in der Tat.
     
  12. NaveG

    NaveG Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. September 2016
    Themen:
    7
    Beiträge:
    374
    Likes erhalten:
    396
    Ort:
    Königsbrunn
    Absolut. Wenn ich ehrlich bin, wäre ich von selbst nie auf die Idee gekommen einen Händler in DE deshalb aufzusuchen. Ich unterstelle mal ganz frech auf das Risiko hin, einen shit storm zu ernten, dass 60% gar nicht genau wissen was sie da eigentlich genau verkaufen. PLAT wäre mein erster Gedanke gewesen. Alles andere is ja schon fast querdenken. :)
     
    buzzypuster, Heiner, ChristianO und 2 anderen gefällt das.
  13. Patrick

    Patrick Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Themen:
    31
    Beiträge:
    290
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    Hamburg
    Moin :)
    ist schon traurig das man sich eher an einen Händler auf der anderen Seite der Welt, als im eigenen Land wenden kann. Was bei mir 100% nicht am Händler liegt, der hat sich wirklich reingehängt und war genauso konsterniert bei dem Preis. Das ich mich erst an Ihn gewandt habe, für mich selbstverständlich. Denn ich möchte ja auch noch in ein paar Jahren, hier Vorort die Möglichkeit haben in einen Angelladen zu gehen. Für mich bleibt unterm Strich keine Daiwa Rolle mehr zu kaufen, kein Bock so eine Firmenphilosophie zu unterstützen.
    Mfg
    Patrick
     
    wollebre gefällt das.
  14. GÖ-J-575

    GÖ-J-575 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. Januar 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    172
    Likes erhalten:
    7
    Falls Lever die Twitchin' Bar ist , bei dem Eratzteilpreis fische ich die Rolle jetzt auch ohne Twitchin' Bar ,
    habe ich mich so dran gewöhnt das ich keine mehr brauche.
     
  15. wollebre

    wollebre Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. November 2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    122
    Ort:
    28844 Weyhe
    Mit Shimano seit Jahre keine Probleme. Gehe zu meinem lokalen Service Händler der direkten EDV Anschluß zum Service Center in Holland hat. Tickert die Teile Nr. ein und sieht sofort ob auf Lager und den Preis. Wenn nicht auf Lager fragt er nach wann wieder lieferbar. Toller Service von den Leuten! Gibt noch Händler die wissen wer ihre Kunden sind. Dieses Lob gehört den Mitarbeitern bei Fisherman`s Partner in Weyhe.
    Wenns mal zu lange dauern sollte, wurde auch schon bei Plat bestellt. Man muss auch Verständnis aufbringen das nicht abertausend Ersatzteile für alle Rollenmodelle ständig vorrätig sein kann. Ein Besuch im Service Center wäre bestimmt hochinteressant.

    Dann muss sehr positiv erwähnt werden das man nicht mit Apothekerpreise über den Tisch gezogen wird!

    Zur Info: am 30.März ist bei Fisherman`s Partner in Weyhe großes Frühlingsfest. U.a. werden die Jigging Master Produkte von Michael Eisele vorgestellt die neu im Programm aufgenommen werden.
     
    ChristianO, Benny-Q und donak gefällt das.
  16. donak

    donak Finesse-Fux

    Registriert seit:
    27. Oktober 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.295
    Likes erhalten:
    1.110
    Ort:
    Zetel
    Ist bei mir genauso, ich gehe zum Fishermans Partner in Oldenburg, ist der gleiche Besitzer wie in Weyhe, die Jungs die da arbeiten Kennzeichen seit Jahren und da läuft es genauso. Ich habe letztens auch Das Getriebezahnrad und das Pinion einer ABU Toro Beast HS bestellt, damit ich auch mal auf die höhere Übersetzung umbauen kann, war auch kein Problem, aber mit knapp 100€ nicht günstig.

    Die Shimanoteile die ich angefragt habe waren aber in meinen Augen nicht teuer, ich denke für ein komplettes Bantam Handle mit Knobs für 16€ kann man nichts sagen und wenn das in Holland lagernd ist, ist es 1 Woche später im Laden.
     

Diese Seite empfehlen