1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

daiwa aggrest

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von buebue, 5. Juli 2010.

  1. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    also, ich bin ja ein wenig auf der suche nach ner ersten preisgüstigen bc-rolle...
    da ich mich beim werfen mit der premo eines kumpels infiziert habe.
    und zwar bevorzuge ich schnelle überstzungen.
    und da klausi mal gut von der aggrest sehr positiv berichtet hab, dachte ich mir, die könnte doch passen.
    leider finde ich klausis beitrag nicht mehr und ich hoffe ihr könnt mir helfen, da die suchfunktion nur was über die alten modelle ausspuckt, die ja wohl nicht die beste war...

    was ich fischen möchte: erst mal habe ich mir lures um 10g vorgestellt, bekomme dafür ne gebrauchte alte peitsche von nem freund, werde mir dann aber was hochwertigeres zulegen und will langfristig hardbaits ab 5g damit werfen.
    die frage ist, ob die aggrest des packt, laut klausi ja wohl schon, aber geht des auch für normalsterbliche(mit entsprechender übung, sprich nach nem halben jahr oder so...)

    ich hoff ich hab jetzt nichts vergessen...
    vielen dank schonmal für eure antworten.
     
  2. Creeper550

    Creeper550 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Herne
  3. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    genau des hab ich gesucht...

    noch jemand erfahrungsberichte oder so was???
     
  4. fubar

    fubar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    Code:
    laut klausi ja wohl schon, aber geht des auch für normalsterbliche(mit entsprechender übung, sprich nach nem halben jahr oder so...)
    Ja, auch Normalsterbliche koennen damit werfen. Die Aggrest performt wirklich gut und macht nen' irren Sound .... ssssssssuuuuuuuuunnnnngngggggg! Das Mehrgewicht faellt kaum auf, aber man merkt es. Wurftechnisch gerade bei den vorerst angepeilten 10g wird es keinen Unterschied zur Premier geben.

    regards
    Peter
     
  5. UplengenerFischer

    UplengenerFischer Barsch Simpson

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26670 Uplengen
    Hi Leute

    Ich fische die Aggrest jetzt schon 1 Jahr u. bin bestens mit ihr zufrieden !!!

    Ich denke, die Rollen von Abu können nicht sehr viel besser sein !

    Das ist echt ein tolles Teil u. voll zu empfehlen.
     
  6. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Ihr müßt halt berücksichtigen, daß die Aggrest keine "Light"-Spule hat und demzufolge von der Wurfenergie immer ein entsprechender Teil zum Anlaufen der Spulre verpufft. Bei schwereren Ködern ist das egal, aber je leichter die Angelegenheit wird, desto komplizierter. So hat jede Multi ihr eigenes unteres Wurfgewicht. Am bestengeht das, wenn der Köder bis zum Spitzenring hochgezogen wird. (Daher knote ich mein Titan auch direkt in die Hauptschnur).
    Wenn das Pendel länger ist, fliegt das Wurfgewicht auf Grund dieses Bremseffeketes eine Kurve um die Rutenspitze und klatscht vor Euch auf das Wasser. Also deutlich früher loslassen, als ob Ihr in den Himmel feuern wollt... Mit der Zeit verringert sich das auch, wenn an der Rolle alles richtig eingelaufen ist. Aber ein paar hundert Würfe dauert es schon...
     
  7. megger

    megger Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Wie schwer ist die Aggrest denn nun wirklich? Es steht überall was von 250 gr., aber ich hab hier auch schin was von 210 gr. gelesen. Kann vielleicht jemand Licht ins Dunkle bringen?

    Danke

    Megger
     

Diese Seite empfehlen