1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

DAIWA 1503 zu 2004 Unterschied?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Kanalbarschjäger, 27. Februar 2011.

  1. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.151
    Likes erhalten:
    351
    Ort:
    Tief im Westen...
    Ich habe nun schon die Suchfunktion genutzt, Google bemüht und in anderen Foren gefragt aber irgendwie kann mir nichts und niemand den Unterschied dieser beiden Modellbezeichnungen erklären...

    Was mich als Shimano-Freak verwirrt, ist die Tatsache, dass die
    2004er fast immer etwas leichter ist als die 1503er.

    Die Bremskräfte sind fast immer identisch und die Spulengröße nur minimal unterschiedlich...

    Was ist mit dem Body?

    Fragen über Fragen...
     
  2. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    eigentlich ist der Body auch identisch...
    Bei welchen Modellen denn?
     
  3. kotlet25

    kotlet25 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    333
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Godesberg
    der unterschied ist nur in der größer der spule und deren fassungsvermögen
     
  4. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Er meint aber das die 1503er schwere als 2004er ist und in der Regel ist die Spule bei der 2004 größer bzw. hat nen größeres Fassungsvermögen.
    z.B. bei der weißen Caldia ist das so (http://www.plat.co.jp/shop/catalog/...ssangeln-binnenseeangeln/new-caldia-1503.html)
     
  5. kotlet25

    kotlet25 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    333
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Godesberg
    bei der Bradia ist es gleich oder nicht erwähnenswert doch ist es logich das die spule mit dem kleinerem fassungsvermögen bei gleichem umfang schwerer ist da sie aus mehr material besteht
     
  6. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.151
    Likes erhalten:
    351
    Ort:
    Tief im Westen...
    Was ein durcheinander bei DAIWA...

    Aber bei der Größe tut sich normalerweise nichts und die müssten identisch sein? Ich meinte eigentlich kein spezielles Modell, eher generell.

    @kotlet
    http://www.japanprofishing.com/eging-squid/eging-reel/daiwa-caldia.html
    Aber hier ist es ja sowas von verschwindend gering, dass sich ja kaum eine andere Bezeichnung lohnt...
    Und hier ist das "kleinere" Modell, 20g schwerer.
    Aber wie ihr schon gesagt habt, wenn die Größenübersicht stimmt, sind die beiden (1503 und 2004) gleich groß, nur die Spule ist quasi minimal ausgefräster (weniger Material), weil auch minimal mehr Schnur auf die Spule passt.
     
  7. kotlet25

    kotlet25 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    333
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Godesberg
    früher war alles besser...;-) hast in allen punkten recht
     

Diese Seite empfehlen