1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

[color=blue]BRAUCHE HILFE!!![/color]

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von sino, 22. März 2005.

  1. sino

    sino Barsch Simpson

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kärnten
    hi :?: :?: :?:

    ich möchte gerne wissen wo ich um diese zeit die barsche in meinem gewässer finden könnte!!
    die sachlage ist so: kleiner fluss, abschnitte wo das wasser 20 cm hat
    dann wieder tiefe löcher und ein wehr.
    unter dem wehr müsste eigentlich eine gute stelle sein da umgestürtzte bäume im wasser liegen und die wassertiefe ca 1,5- 2m beträgt!
    doch da ist die hengergefahr ziemlich groß!!
    wie soll ich fischen und welche köder kunst oder naturköder?

    thx
     
  2. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich habe immer wieder gehoert, dass man unter wehren kleine wobbler tanzen lassen soll. man kann sie auch einfach auf der stelle stehen lassen und die stroemung bringt genug bewegung ins spiel.
    du solltest auf jeden fall die tieferen stellen mal mit kleinen gufis abtasten. oder nen koefi vor die aeste setzen.
    gruß leo
     
  3. sino

    sino Barsch Simpson

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kärnten
    thx leo

    werde die löcher und den unteren bereich des wehrs einaml in angriff nehmen!!
     

Diese Seite empfehlen