1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Casting 2OZ für Twitchen und Durchleiern

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von AFE, 22. Juni 2016.

  1. AFE

    AFE Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Themen:
    25
    Beiträge:
    548
    Likes erhalten:
    422
    Hi,

    überlege mir für den Schwedenurlaub noch eine Castingkombo zuzulegen.

    Köder, die ich damit fischen will:
    • Illex Crazy Crusher (Chatterbait)
    • Illex Flat Bone Clicker 230
    • 20er Gummis zum durchleichern
    • Mörchen mit 40g Jigkopf (2x im Jahr würde ich mit der Rute Dorsch angeln, hab sonst nichts in dem WG Bereich)

    Wichtig ist mir, dass die Rute zweiteilig ist. Budget ist bis 200€ max, lieber günstiger.

    Gibts da was allroundiges zum twitchen und durchleiern, was ihr mir empfehlen könnt?

    Grüße
    Alex
     
  2. LenSch

    LenSch Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Themen:
    26
    Beiträge:
    535
    Likes erhalten:
    22
    Wie lang soll die Rute denn sein? Schau dir mal die Abu Voltaile mit 90 Gramm an.

    edit: die wäre was fürs durchleiern. Kommt halt drauf an was du mehr machen möchtest, leiern oder twitchen ;)
     
  3. AFE

    AFE Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Themen:
    25
    Beiträge:
    548
    Likes erhalten:
    422
    Gute Frage. Tendenz mehr leiern wahrscheinlich. Was macht den Unterschied aus zwischen ner Leier und twitchrute?


    Da ich meist vom Boot Fische kann die Rute ruhig kürzer sein.


    grüsse
    alex
     
  4. LenSch

    LenSch Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Themen:
    26
    Beiträge:
    535
    Likes erhalten:
    22
    MEINE MEINUNG!!!:

    Zum twicthen zwischen 1,80 und 2,10 . Zum leiern zwischen 2,20 und 2,60. Längere Ruten finde ich beim leiern entspannter, warum auch immer, ist aber wahrscheinlich wie vieles andere auch Geschmacksache ;-) Bei längeren Ruten hast du natürlich auch mehr Wurfweite.
    Ob ich mir dafür allerdings extra eine neue Rute holen würde ?! Ich denke ehr weniger. Zum Leiern kannste auch ne normale Jigge mit einer Satio nehmen.
     
  5. AFE

    AFE Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Themen:
    25
    Beiträge:
    548
    Likes erhalten:
    422
    Hab ich leider nicht, in dem WG Bereich. Also dann ne 2,10m Twitchrute mit ca. 60g Wurfgewicht, mit der ich auch mal nen Gummi durchleiern kann. Haste da ne Empfehlung?
     
  6. LenSch

    LenSch Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Themen:
    26
    Beiträge:
    535
    Likes erhalten:
    22
    Sry, aber da bin ich raus. Da musst du auf Antworten von anderen warten/hoffen ;-)
     
  7. pauli1701

    pauli1701 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Januar 2014
    Themen:
    18
    Beiträge:
    136
    Likes erhalten:
    6
    Hallo,

    also wenns nicht unbedingt ne Casting sein soll, dann kann ich Dir für einen schmalen Taler die Savage Gear MPP Spin&Twitch empfehlen. Gibts bis 50 und bis 100 Gramm WG. Ich hab die bis 50 Gramm und nutze sie zum twitchen und jerken. Gummi kommt auch manchmal dran, wird aber nicht gejiggt, sondern durchgeleiert. Klappt wunderbar...Die Rute ist aber ein Besenstiel.

    Beste Grüße
     
  8. Gilmerich

    Gilmerich Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    45
  9. AFE

    AFE Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Themen:
    25
    Beiträge:
    548
    Likes erhalten:
    422
    Liest sich richtig gut, einzig die Transportlänge von 1,83m ist für mich (ohne Auto) echt ein Problem.
     
  10. AFE

    AFE Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Themen:
    25
    Beiträge:
    548
    Likes erhalten:
    422
    Hab mir jetzt doch was ganz anderes gekauft. Es ist die Abu Garcia Volatile Pike Cast mit 90g Wurfgewicht geworden. Hab mir dazu noch paar Swimbaits gekauft. Die Shatterbaits kriege ich damit auch durchgeleiert und das Teil nehme ich dann auch zum Dorschangeln. Hab die Combo am Samstag aufm Strelasund mit ein paar schönen Hechten und einem Zander einweihen können.


    Danke für die Beratung.
     

Diese Seite empfehlen