1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Bullet weights

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von Adri, 16. Oktober 2009.

  1. Adri

    Adri Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    90
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hallertau/Geisenfeld
    Macht die von euch jemand selber?,
    dürfte ja nicht schwer sein hierfür eine Form zu kreieren , oder?.....

    oder dreht sich einer die Teile?
     
  2. barschfreak1992

    barschfreak1992 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    nix von beidem. aber formen gibts nat. zu kaufen ;)
     
  3. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
  4. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Die Frage ist nur, ob das Posenblei mit gummierter Schnurführung viel billiger ist, als das etsprechende Bullet...
     
  5. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    Meinst du Blei ,
    oder Messing und Stahl ( drehen ) ?
     
  6. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    @raubfischpolizei: die gibt´s auch ohne
    ich hab mir mal 200 stück für 4 € gekauft.
    ich will sehen wo du 200 bullets für 4 € herbekommst.
     
  7. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Ich bin auch am überlegen, die Dinger irgendwie selber zu gießen.
    Brauche für die neue Saison Bullets um die 1oz und fertig kaufen wird da echt teuer, wenn man hart in der Steinpackung fischt...
     
  8. Bennii

    Bennii Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. März 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    15
    Ort:
    Rain
    Bleioliven halbieren und am Ende anbohren.
     
  9. Adri

    Adri Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    90
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hallertau/Geisenfeld
    Das mit dem Posenblei hab ich schon gemacht, nur das Klicken zwischen Glasperle und einem solchen "Selfmade" Bullet...ist nicht so ...ich sag mal "satt" wi ebei einem anderen Bullet, das die hinten eine größere Fläche bieten wo das Bullet auf die Glasperle schlägt... :-(
     
  10. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    Ich denk mal für den " Klang " ist die Härte des Bleies wichtiger .
    Da gibt es weich und weniger weich .
     
  11. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Mach ich auch
    funzt super.
    Die ausgangsbleie kosten im Geschäft unter 20ct, und ergeben je zwei bullets... :wink:
     
  12. OldSchool

    OldSchool Barsch Simpson

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Themen:
    0
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Was ich mir überlegt habe, jedoch noch nicht realisiert....

    Es gibt ja diverse Kugelschreiber mit einer "Spitze" aus Metall, die man dann abschrauben kann.
    die hat dann ja schon ein Loch zum Schnur durchführen, und ist in gewisser Weise dann ja auch schon leicht eingedellt, damit die Glaskugel auch schon klickert.
    Natürlich hat das ganze dann nicht sooo viel Gewicht im Verhältnis zur Größe, da die Spitzen ja meist aus Edelstahl oder Messing sind. Aber das kann man ja auch als Vorteil nutzen.
    Ich werde das ganze demnächst mal ausprobieren.... ;)
     
  13. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Nächste Idee: Kann man auch Nailweights selber bauen? :?:
    Das sind die Dinger, die man in Softjerks reinsteckt. :lol: :lol:
    Wollte Mal Versuche mit abgesägten Kammnägeln und selbst gedrehten Blei-Röllchen starten.
     
  14. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Da wüsste ich eine Idee. Ich gieße mir immer Bleistangen zum Posen- und Wobblerbau selber. Dafür einfach ein Stück Holz aufsägen, beide Teile wieder zusammen legen und in den Schraubstock (oder mit Schraubzwinge zusammendrücken)
    Dann ein Loch in gewünschtem Durchmesser und Länge längs des Schnitts bohren, aber nicht ganz durch. Dann noch ein Loch in einem sehr geringe Durchmesser ganz durch bohren oder eben schräg vom Ende des Lochs bis nach oben, als Luftauslass. Ansonsten fließt bei kleineren Durchmessern das Blei nicht ganz nach unten.
    Wenn man das Loch ganz durchbohrt, als Luftauslass, sollte man es mit wenig Sägemehl verstopfen, da alles ab 1mm auch Blei durchsickern lässt.

    Wenn du gießt musste garnicht lange warten und kannst dann einfach die 2 Blöcke auseinander machen und hast eine schöne Bleistange.
    Anspitzen mit ner Kneifzange oder Feile und schon haste schöne Nailsinkers. Geht auf jeden Fall super schnell, kannst ja auch gleich mehrere Löcher nebeneinander machen, sodass du gleich 10 Bleie auf einmal gießt.
    Gruß Steffen
     
  15. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    Ich benutze dazu dünnen Bleidraht. Auf gewünschte Länge (Gewicht) abschneiden und fertig.
    Muss ich mal suchen, wo ich den her hatte im Net... :?

    Gruss Micha
     
  16. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Lötzinn aus dem Baumarkt ginge zur Not auch. :wink:
     
  17. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Danke für eure Anregungen.
    Dass mit dem Giessen werde ich mal versuchen. ich Hab (damit es nicht rausfällt) Heute mal nen 5mm Dicken Sinker in nen Nitro Softspring von Illex gesteckt. Dass hat super gefunzt. Den Durchmesser kann ich so ja auch problemlos bestimmen...
     
  18. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Hallo gemeinsam,
    Habe mitlerweile gegossen, und funzt super. :D
    Hier noch eine andere Anregung, wie man die Softjerks beschweren kann. Ist meiner Meinung nach sogar noch besser.
     

    Anhänge:

  19. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Oo.
    Das ist doch mal was...
     
  20. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Ich hab mir jetzt auch noch etwas dickere Bleistäbe gegossen, mit denen ich mir jetzt Rockhopperbleie gebaut habe.
    Einfach im Schraubstock platt drücken, ein Loch reinbohren und das genze ding noch passen schleifen / feilen. Ist recht einfach. Außerdem kann man die Dinger hierzulande nirgendswo kaufen.
     

Diese Seite empfehlen