1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Brauche Jerk tipps!!!

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von köpenicker, 28. März 2011.

  1. köpenicker

    köpenicker Belly Burner

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Themen:
    8
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hey BA Gemeinde!
    Brauch mal eure Hilfe habe mir meine erste Jerk combo gekauft und jetzt weiß ich bei der köder auswahl natürlich nicht so richtig welche jerks gut sind wäre nett wenn ihr mir welche empfehlen könntet schwimmende und sinkende!
    Was benutzt ihr als Vorfach material??


    Gruß David
     
  2. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
  3. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
  4. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Alles gesagt mit dem Link von Raubfischpolizei. Toller Bericht. Köder siehe die vorigen Links.
    Stefan
     
  5. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    was in jede kiste gehört ist:

    buster jerk
    salmo slider...

    und was bei mir unbedingt drin sein muss ist der wolfcreek-wenn amn sich das ding leisten kann und nicht so hängerträchtige gewässer sind die jerks der hammer...
     
  6. Boerschti

    Boerschti Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. April 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hessisch Lichtenau
    Mit Salmo Jerks liegst du nie falsch.
    Die sind auch sehr Anfängerfreundlich da sie etwas eigenaktion haben
     
  7. arnaud

    arnaud Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    56
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Salmo Jerks naja...hätt ick bis heute nur die Dinger gefischt wäre ick bestimmt wieder ganz schnell weg vom jerken.
    Meine Tipps: Piketime Perch und Sickly und wer nen bißchen mehr Kohle hatt die Jerkbaits von Glures,Jack Cobb´s oder Allan Christensen.
     
  8. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    also ich kann über die slider auch nur gutes berichten...ich habe mir im winter ein paar in Mini geholt für Barsch...die sind absolut der hamma..


    Gruß
     
  9. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    im übrigen...wichtiger als der teuerste Köder ist die korrekte Führung...
     
  10. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    Suick, der Diver überhaupt!
     
  11. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    ich wusste es das der von dir kommt :mrgreen:

    @arnaud

    das ist bei mir genau anders-diese piketime dinger haben nix gebracht bei mir-mit den salmos habe ich erste erfolge gehabt und mittlerweile habe ich einige die super fangen....




    deshalb noch einige:

    hellhound von erc...
    und wenn wie arnaud schreibt das geld egal ist dann schaue dir mal die wolfcreek jerks an-hammer preise(teuer!) hammer aussehen,hammer verarbeitet udn super fängig...kleiner tip der skinnytail ist der hammer!
    oder der salmo sweeper auch sehr gut...
     
  12. pike_on_the_fly

    pike_on_the_fly Master-Caster

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    Arnaud hat in gewisser Weise schon recht ... der Salmo Slider hat mir auch meine ersten Jerk-Erfolge gebracht und ist nach wie vor ein guter Köder, v.a. für Anfänger. Aber wenn man etwas Erfahrungen mit dem Jerken im allgemeinen und mit anderen Ködern im speziellen gesammelt hat, wird man feststellen, daß man den Salmo Slider nicht wirklich variantenreich führen kann. Der ist ziemlich auf sein spezielles Bewegungsmuster festgelegt und davon nur sehr schwer abzubringen. Da ist man mit anderen Ködern deutlich flexibler, was die individuelle Gestaltung der Gleitphasen angeht ... neben Salmo, Piketime und Buster sind auch die Aad Dam Köder nicht zu vergessen - Restbestände sichern!

    Gruß, Matthias
     
  13. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    8O

    Gut zu wissen!

    Ansonsten kann ich mich Arnaud und dem Hecht auf der Fliege nur anschließen. Die optimalen Ködergewichte pro Ködertyp in Abhägigkeit zur Wurf- und Führungseigenschaft der Jerkkombo ist für mich auch relevant. Daher habe ich mittlerweile 5 Jerken. Passion eben ...

    Grüße
    Alex
     
  14. eastside

    eastside Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilder Osten
    dito

    aad dam topper jr oder bulletje kann ick empfehlen!
     
  15. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    732
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Oberbayern
    Piketime Sickly I & II, Silent Rocket, Lucio

    ERC - Hellhound

    Phantom & Phantom softtail

    Hybrida J 1 & J 2
     
  16. pike_on_the_fly

    pike_on_the_fly Master-Caster

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    ein Bekannter von mir hat vor kurzem mal Aad Dam direkt gefragt ... für Shops macht er wohl nichts mehr, ist aber offen für private Anfragen ;)

    Ich habe mir erstmal noch 'n Topper und Toppie gesichert und will diese Saison auch mal den Deviator von Savage Gear probieren, optisch und qualitativ machen die einen ganz guten Eindruck, schauen auch schön böse ;) ... dem PT Silent Rocket finde ich nach ersten Probefischen letztes Jahr auch sehr vielversprechend, zum einen weil der leise ist und und zum anderen weil man den zu schön langen Gleitbahnen animieren kann (noch besser als z.B. den Sickly).

    Gruß, Matthias

    P.S.: Petri zu den ersten Saisonstart-Pikies, Olli!
     

    Anhänge:

  17. eastside

    eastside Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilder Osten
    danke matze :wink:

    phantom 6" und jack cobb crazy shad werde ich mir mal noch gönnen & testen!
     

Diese Seite empfehlen