1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe bei der Wahl für die richtige Spinrute

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von belze, 3. Juni 2008.

  1. belze

    belze Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Ich suche eine Spinrute für Multirollen. Ich möchte die Rute benutzen zum Hecht- und Zanderangeln und vielleicht zum Barschangeln. Mit der Rute sollte man in der Lage sein auch mit Dropshot und Softjerks bzw. auch mit Blinkern oder Wobblern zu angeln. Die Rute, die ich näher ins Auge gefasst habe, ist die Firejerk Softbait. Die Rute sollte im Kreis von ca. 350 bis ca. 400 Euro liegen. Als Rolle für die Rute habe ich mir eine Daiwa viento gedacht.

    Ich bitte um Vorschläge und Danke im Vorraus,

    mfg
    Belze
     
  2. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Also bei den Schlagworten "Multirolle" und "Softjerk" in Verbindung mit deinem budget, kommt man eigt. garnicht um feines JDm Tackle herum :D
    Einzig deine Vorgabe "Dropshot, Softjerk, Blinker, Wobbler" hm... Schwierig das alles unter einen hut zu bringen meiner Meinung nach.
    Schau dich doch einfach mal bei www.plat.co.jp um nd tob dich aus :)
     
  3. belze

    belze Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    moin
    Vielen dank für die seite sind tolle ruten dabei gibts auch eine möglichkeit solche ruten von deutchen Händlern zu bestellen?Oder händler die welche auf lager haben die man sich mal ansehen kann?



    mfg Belze
     
  4. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Nein, so gut wie garnicht. Und wenn man doch einen Händler findet (was so gut wie ausgeschlossen ist), so wird die Rute dort DEUTLICH teurer sein, als der Selbstimport.
    Der Import aus Japan funktioniert ganz hervorragend und geht schnell. Da braucht man sich keine Sorgen machen - besonders bei Plat nicht :)

    --> Hier verhökert Eclipse allerdings seine Daiko...ist ne super Rute und könnte deinen Anforderungen entsprechen.
     

Diese Seite empfehlen