1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Billo-Schnurzähler beim Statio-Bespulen installieren?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Furchenlurch, 26. April 2013.

  1. Furchenlurch

    Furchenlurch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    181
    Likes erhalten:
    0
    Hey ho,

    ich möchte eine Kaufspule mit Schnur möglichst exakt zweiteilen. Dazu möcht ich mir son Billo-Schnurzähler mit Rädchen ausm Meeresangelbereich zulegen.

    Die Frage ist nur: Diese Dinger sind für Multis gedacht und somit natürlich für Installation AUF dem Blank. Die Schnur läuft somit ganz gerade und "rotationsfrei" übern Zähler direkt auf die Multi.

    Wie aber installiere ich das sinnvoll bei Statio-Bespulung, damit genug (aber nicht zu viel, s. u.) Anpressdruck auf das Zählerrad kommt bzw. die Schnur überhaupt richtig drüberläuft?

    Wenn ich die Kaufspule in son Spulenhalter mit Feder einklemme, kann ich den Widerstand erhöhen - letzterer sollte aber wohl nicht allzu groß werden, sonst reißt es eventuell das Zählerrad aus dem Plastikding raus (oder es läuft einfach nicht mehr richtig) - die Dinger sehn ziemlich klapperig aus, die Zählerradachse dürfte keine derbere Belastung aushalten.

    Einfach umgedreht installieren (damit die Drüberlaufrichtung stimmt) und knapp vor dem Leitring nach unten stehen lassen (oder funzen die Dinger grundsätzlich nur, wenn sie nach oben stehn) und mit mäßigem Widerstand aufkurbeln?

    Und: Wie könnte ich son Teil in die Berkley-Schnurspulstation integrieren? Da ist ja die "Ausschlagsamplitude" der rotierenden Schnur theoretisch noch viel größer...

    Auf Methoden wie Kurbelumdrehungen zählen und dann umrechnen (sowieso grenzwertig, da sich der Einzug ja bei voller werdender Spulte verändert), zwischen zwei Banksticks auffer Wiese abwickeln usw. hab ich keinen Bock mehr.

    Vielen Dank, Gruß Tobi
     

Diese Seite empfehlen