1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Berkley Muscle Flex Cast

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von clausborn, 24. November 2009.

  1. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Habe diese Castingruten durch Zufall im Internet gefunden. Auf den ersten Blick war ich sehr begeistert. Als sie dann aber mit der BERKLEY SERIES ONE SKELETOR 2 Casting verglich kam ich ins Grübeln.

    Muscle Flex 270 cm / 12 - 42 gr / 238 gr

    Skeletor 2 270 cm / 15 - 45 gr / 141 gr

    Als Rolle habe ich die Viento und die ABU Revo Premier.

    Die Kombination würde vorallem am Rhein eingesetzt werden. Köder meist Wobbler, Topwaterbaits und Blech!

    Bis jetzt habe ich die P & M specialist Casting und eine RonThomp. Jerke.

    Von den Bildern ( ich hatte beide noch nie in der Hand) tendiere ich zur Skeletor.
     
  2. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Ganz gegen den Trend (Baitcaster an maximal 210cm langer Rute) habe ich gestern ganz kurz entschlossen die 270er Casting Skeletor 2 gekauft.

    Ich nahm meine abu revo mit zum Angelladen schraubte die Rolle an und wurf auf dem Hof um zu sehen wie es klappt. Nach drei Würfen war mir klar, die brauchst du.
    Im dunkeln fuhr ich dann noch an den Rhein, hatte natürlich nicht viel dabei. So mußte der kleine Freddy herhalten. Das klappte auch sehr sehr gut. Mal sehen wenn ich die Köderbox dabei habe wie die Megabss und andere Japaner sich verhaltenn.
     

Diese Seite empfehlen